Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
60 Artikel in

Schwimmbrillen

Filter

Mit Schwimmbrillen die Unterwasserwelt erobern

Wasser übt auf Kinder eine fast magische Anziehungskraft aus. Nahezu jedes Kind, ob groß oder klein, liebt es, im kühlen Nass zu planschen, zu spielen und sich so richtig auszutoben. Viele Eltern, die mit ihren Kindern schon einmal einen Urlaub am Meer oder einen Tag am See verbracht haben, können ein Lied davon singen: Innerhalb weniger Minuten mutiert der Nachwuchs zu einer Wasserratte und ist kaum mehr an Land zu kriegen. Um im Wasser Spaß zu haben, braucht es für gewöhnlich nicht viel – eine Badehose und vielleicht ein kleines Spielzeug, schon kann es losgehen! Doch gibt es Situationen, in denen mehr Equipment gefragt ist. Beim Schwimmunterricht im chlorhaltigen Wasser oder beim Schnorcheln in Salzwasser ist eine Kinder Schwimmbrille empfehlenswert. Sie verhindert, dass Wasser an die Augen dringt und bietet freie Sicht auf die Unterwasserwelt.

Eine Schwimmbrille ist, wie der Name es bereits andeutet, keine Taucherbrille oder Tauchermaske, sondern für das Schwimmen vorgesehen und sollte nur in bis zu zwei Metern Tiefe verwendet werden. Alles, was darüber hinausgeht, erfordert eine spezielle Taucherbrille für Ihr Kind, die den Druckverhältnissen im Wasser standhält. Für den Tauchunterricht beispielsweise ist eine ausgewiesene Kinder Taucherbrille erforderlich. Zum Schnorcheln eignet sich eine Taucherbrille mit Schnorchel.

So finden Sie die perfekte Schwimmbrille für Ihr Kind!

Schwimmbrillen für Kinder sind in tollen Designs und vielen bunten Farben erhältlich. Wichtiger als die Optik ist jedoch ihre Funktionalität. Hier ein paar Tipps, worauf Sie beim Kauf achten sollten:

  • Passform: Eine Schwimmbrille für Kinder muss auf den geringeren Kopfumfang und Augenabstand der Kleinen abgestimmt sein sowie fest und sicher sitzen. Gerade beim Toben im Wasser passiert es nicht selten, dass das Gummiband verrutscht, die Brille sich verschiebt und Wasser eindringen kann. Zu eng sollte die Schwimmbrille jedoch nicht anliegen, damit der Tragekomfort nicht beeinträchtigt wird. Idealerweise sind Gummiband und Nasenbrücke verstell- und individuell anpassbar.
  • Hochwertige Materialien: Sonnencreme, Sonnenstrahlung, Chlor und Salz – Schwimmbrillen müssen viel aushalten. Achten Sie auf die Verarbeitung hochwertiger Materialien, damit die Schwimmbrille keine vorzeitigen Verschleißerscheinungen zeigt!
  • Anti-Beschlag-Schutz: Eine sogenannte „Antifog-Beschichtung“ verhindert, dass die Gläser während des Schwimmens beschlagen. Bei Sportbrillen für das professionelle Schwimmtraining sind solche Beschichtungen üblich.

Schwimmbrillen können deutlich länger als eine Saison halten, wenn sie sachgemäß gepflegt werden. Für die Reinigung sollten Sie klares, sauberes und chlorfreies Wasser verwenden, da sich andernfalls Rückstände auf den Gläsern absetzen können. Um Beschädigungen wie Kratzer zu vermeiden, lassen Sie die Brille einfach lufttrocknen.

Ob eine Schwimmbrille mit Sehstärke, doppeltem Gummiband, getönten oder verspiegelten Gläsern – die Auswahl an Schwimmbrillen für Kinder ist groß. Hinsichtlich des Designs sollten Sie beim Kauf die Wünsche Ihres Kindes berücksichtigen. Viele Modelle sind in bunten Farben und kindgerechten, gefälligen Formen gestaltet, so dass sich bestimmt ein Exemplar findet, das Ihrem Nachwuchs gefällt.

Im REWE Onlineshop können Sie Schwimmbrillen kaufen und finden außerdem viel weiteres Schwimmzubehör, um Ihren Sohn oder Ihre Tochter bestmöglich für das nächste Planschabenteuer auszustatten.