Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
6 Artikel in

Ferngesteuerte Flugzeuge

Filter

Ferngesteuerte Flugzeuge – fliegender Spielspaß für Kinder

Das Fliegen übt seit jeher eine große Faszination auf die Menschen aus. Das beginnt schon im frühen Kindesalter, wenn die Kleinen ganz gebannt beobachten, wie ein Flugzeug am Himmel in die Ferne düst und weiße Kondensstreifen hinterlässt. Kein Wunder also, dass ferngesteuerte Flugzeuge bei Kindern hoch im Kurs stehen. Im Gegensatz zu Modellflugzeugen für Erwachsene, handelt es sich hierbei um nicht gar so teures, dafür robustes und leicht zu bedienendes Spielzeug. Neben Autos, Booten und Hubschraubern gehören ferngesteuerte Flugzeuge zu den beliebtesten Spielzeugen, die mittels Fernbedienung kontrolliert werden. Die Auswahl ist groß und reicht von kleinen Fliegern, die im Kinderzimmer genutzt werden können, bis zu leistungsstarken Modellen, die unter freiem Himmel beachtliche Höhen erreichen. Je nach Einsatzgebiet, Funktionalität, Leistungskraft und Marke variieren die Preise für ferngesteuerte Flugzeuge für Kinder sehr. Um maximalen Spielspaß zu garantieren, sollten Sie ein paar Dinge beachten, wenn Sie ferngesteuerte Flugzeuge kaufen und verwenden.

Ferngesteuerte Flugzeuge für draußen und drinnen

Kinder wünschen sich natürlich, dass ihre ferngesteuerten Flugzeuge richtig hoch fliegen und die Lüfte erobern – eben so wie echte Flieger. Für den Einstieg probieren Sie es aber vielleicht erst einmal mit Modellen, die sich für die Benutzung in der Wohnung eignen. Kostengünstige ferngesteuerte Flugzeuge für Anfänger sind mitunter schon für kleine Kinder ab drei Jahren geeignet. Sie zeichnen sich durch eine robuste Bauweise und einfache Bedienung aus. Die Fernbedienung weist nur wenige Funktionen – zum Beispiel zum Wenden und Abheben – auf und ist selbst für Kleinkinder leicht zu handhaben. Wichtig: Damit die ersten Flugversuche nicht mit Frust enden, spielen Sie mit und erklären Sie Ihrem Kind geduldig, wie die Fernsteuerung funktioniert.

Je älter das Kind, desto komplexer darf die Steuerung für ein ferngesteuertes Flugmodell ausfallen. Für Kinder im Grundschulalter gibt es eine große Auswahl an Flugzeugen für draußen und drinnen – von der Drohne bis hin zum imposanten Kampfjet. Bei der Verwendung unter freiem Himmel gilt es ein paar Dinge zu beachten:

  • Wetter: Ferngesteuerte Flugzeuge sollten nur bei trockenem Wetter im Freien verwendet werden. Da es sich um elektrische Flugzeuge handelt, kann Feuchtigkeit zu einem Ausfall der Funktionen – und somit zu einem Absturz führen, wenngleich viele Modelle über ein robustes Gehäuse verfügen, das die Elektronik bis zu einem gewissen Maß vor Regen schützt. Zu starker Wind kann ebenfalls dazu führen, dass der Spielspaß in einem Totalschaden endet.
  • Platz: Am besten spielen Kinder mit ferngesteuerten Fliegern und Hubschraubern auf freier Fläche wie einer großen Wiese. Hier ist die Gefahr, mit dem Flieger gegen Hausmauern zu donnern, gering. Achten Sie außerdem darauf, dass sich in der Nähe keine Stromleitungen oder Bäume befinden, in denen sich ferngesteuerte Flugzeuge verfangen könnten.
  • Rücksicht: Weisen Sie Ihr Kind darauf hin, dass es beim Spielen mit dem Flieger seine Umgebung im Auge behält.
  • Sicherheit: Lassen Sie Ihr Kind nicht in der Nähe von Straßen mit dem Flugzeug spielen.

Im REWE Onlineshop finden Sie ferngesteuerte Flugzeuge für Klein- und Schulkinder in verschiedenen Ausführungen, darunter RC Flieger(RC steht für radio control, also Funksteuerung, oder remote control: Fernsteuerung) zum Indoor- und Outdoor-Einsatz.