Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
Favoriten
721 Artikel in

Outdoormöbel

Filter
<
12319
>

Outdoormöbel für ein grünes Wohnzimmer im Freien

Egal ob Garten, Balkon oder Schrebergarten – für die meisten Deutschen ist das eigene kleine Stück Natur nicht aus dem Leben wegzudenken. Um sich im Grünen richtig entspannen zu können, darf natürlich eines nicht fehlen: wetterfeste Outdoormöbel. Bequeme Stühle, ein Klapptisch für sommerliche Grillabende, Sonnenliegen, all das macht den Garten zu Ihrem persönlichen Wohlfühlort. Dank des umfassenden Sortiments im Onlineshop von REWE können Sie diesen Traum vom perfekten Garten Wirklichkeit werden lassen. Bei uns finden Sie unter anderem:

  • Balkonmöbel
  • Bänke
  • Gartenmöbel
  • Sonnenschirme & -stände
  • Stühle & Liegestühle
  • Tische

Outdoormöbel für jeden Zweck

Für jede Größe von Garten oder Balkon und für jeden Geschmack finden Sie die passenden Gartenmöbel. Wenn Sie einen Garten mit großzügiger Grünfläche haben, wäre ein Gartenmöbel Set zum Beispiel etwas für Sie. Die Sets bestehen in der Regel aus bequemen Sofas, vielseitig einsetzbaren Hockern und einem Esstisch und können durch Sessel und Liegen im gleichen Stil ergänzt werden. Wer mit seinen Gartenmöbeln eine Wohlfühloase im eigenen Garten erschaffen möchte, liegt mit Loungemöbeln richtig. Komfortable Polster und ein modernes Flechtdesign machen den Wellnessurlaub in der Südsee beinahe überflüssig. Für Grillabende finden Sie zahlreiche Bänke, Tische, Stühle und Liegestühle. Daneben bietet REWE in der Rubrik Outdoormöbel Sonnenschirme und Pavillons für Ihre Lounge an.

Wetterfeste Gartenmöbel

Sie können beim Kauf von Outdoormöbeln zwischen unterschiedlichen Materialien, Farben und Gestaltungen auswählen. Egal, ob Sie sich für eine dekorative Gartenbank, eine Gartenliege mit Polstern oder einen Gartentisch aus Aluminium entscheiden, eins haben alle Gartenmöbel gemeinsam: Sie sind wetterfest. Naturmaterialien wie Holz werden mit einer widerstandsfähigen Lackierung veredelt, die vor Nässe schützt. Wenn Sie das Holz regelmäßig mit imprägnierenden Pflegemitteln behandeln und im Winter vor Frost und Kälte schützen, haben Sie an Ihren Gartenmöbel jahrelang Freude. Polster, Sonnenschirme und andere Gartenmöbel aus Stoff bestehen aus speziellen Kunstfasern, die witterungsbeständig und leicht zu reinigen sind. Outdoormöbel aus Metall sind besonders robust und rostfrei und können bei jedem Wetter ungeschützt im Freien stehen.

Winterfeste Outdoormöbel

Gartenmöbel werden hauptsächlich im Sommer benutzt. Witterungsbeständigkeit ist ein Muss. Wie sieht es aber im Winter aus? Müssen die Gartenmöbel in der kalten Jahreszeit im Keller oder in der Gartenhütte verstaut werden? Dafür gibt es einfache Alternativen: Schutzhüllen und Abdeckhauben. Mit ihrer wetterfesten Beschichtung und den versiegelten Nähten reichen die Schutzhüllen aus, um die Möbel sogar im Winter vor Kälte und Nässe zu schützen. Schutzhüllen gibt es in verschiedenen Größen, so dass Sie all Ihre Gartenmöbel ideal schützen können, vom kleinen Klappstuhl bis hin zur großen Sitzlandschaft. Zwei weitere Vorteile von Abdeckhauben sind der Schutz vor Schmutz und vor UV-Strahlen. Bei welchen Möbeln sich Schutzhüllen oder eine Verstauung im Keller empfehlen, hängt ganz von dem Material und der Verarbeitung ab. Gartenmöbel aus Holz oder anderen Naturmaterialien sind am anfälligsten für Einwirkungen durch Witterung und sollten im Winter oder bei anhaltend schlechtem Wetter entweder mit Schutzhüllen abgedeckt oder im Keller verstaut werden.

Leichtere Outdoormöbel wie klappbare Gartenstühle aus Aluminium sind im Keller oder der Gartenhütte gut aufgehoben, da sie bei heftigem Wind herumfliegen und Schäden anrichten könnten. Aufgrund ihres geringen Gewichts sind sie schnell verstaut. Schwerere Outdoormöbel aus Metall können Sie bedenkenlos das ganze Jahr über draußen stehen lassen. Hierzu gehören Sitzgruppen aus Aluminiumguss. Mit ihrem geschwungenen, oft reichlich verzierten Design bringen diese Sitzgruppen einen ganz besonderen Charme in Ihren Garten, im Sommer wie im Winter.

Qualitätsmerkmale für Gartenmöbel

An Gartenmöbeln sollte man sich viele Jahre lang erfreuen können. Eingerissenes Geflecht, Rost oder Fäulnis wünscht sich schließlich keiner. Bei Outdoormöbeln können Sie da ganz unbesorgt sein. Bei REWE finden Sie hochwertige Möbel für draußen, die mit der richtigen Pflege viele Jahre überdauern können. Zum einen bestehen die Outdoormöbel aus robusten Materialien. Polyrattan ist zum Beispiel die perfekte Synthese aus einem ansprechenden Flechtdesign und langer Haltbarkeit. Es wurde speziell für Outdoormöbel entwickelt und ist besonders belastbar, was Feuchtigkeit oder UV-Bestrahlung betrifft. Zum anderen ist eine sorgfältige Verarbeitung wichtig. So entstehen ansprechende, stilvolle Gartenmöbel in hoher Qualität, wovon Sie sich persönlich überzeugen können.

Aus welchen Materialien bestehen Outdoormöbel?

Outdoormöbel sind in zahlreichen Farben, Designs und Materialien erhältlich. Holzmöbel fügen sich wegen ihres natürlichen Materials quasi nahtlos in den Garten ein und schaffen eine gemütliche und authentische Atmosphäre. Zunächst wird zwischen Laubhölzern und Nadelhölzern unterschieden. Laubholz ist resistenter gegen Schädlinge und benötigt weniger Pflege als das von Bläue gefährdete Nadelholz. Auch exotischere Varianten wie Eukalyptus, Akazie und Teakholz sind inzwischen beliebt in der deutschen Gartenkultur. Teakholz ist zum Beispiel aufgrund vieler öliger Inhaltsstoffe sehr pflegeleicht und wetterbeständig. Außerdem sieht es mit seinen charakteristischen schwarzen Adern und der silbergrauen Patina edel aus.

Gartenmöbel aus Rattan erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit. Das Flechtwerk aus der Rotang-Palme weckt sofort Assoziationen mit langen Stränden und türkisfarbenem Wasser. Mit Rattanmöbeln holen Sie sich Südsee-Flair in den eigenen Garten. Rattan ist leider nicht sehr robust und wetterfest. Deswegen kommt stattdessen oft Polyrattan zum Einsatz, ein Kunststoff, der optisch eine große Ähnlichkeit zu Rattan aufweist, aber witterungsbeständig ist.

Ein weiteres beliebtes Material für Outdoormöbel ist Metall. Mit Tischen und Stühlen aus Aluminium liegen Sie voll im Trend. Solche Garten- und Terrassenmöbel sind nicht nur wetter-, sondern auch winterfest und können das ganze Jahr über im Garten stehen. Außerdem sind Gartenmöbel aus Metall aufgrund ihres modernen Designs ein echter Hingucker in Ihrem Garten. Den passenden Sonnenschirm sowie Polster und Pavillons aus Kunststoff finden Sie natürlich auch bei REWE. Somit ist für Gemütlichkeit und ein schattiges Plätzchen in Ihrem grünen Paradies gesorgt.

Wie reinigt und pflegt man Gartenmöbel?

Damit Outdoormöbel jahrelang halten, müssen sie gepflegt werden. Die richtige Reinigung und Pflege von Gartenmöbeln hängt vor allem von dem Material ab, aus dem sie bestehen. Outdoormöbel aus Holz müssen zum Beispiel mit speziellem Pflegeöl oder Reiniger regelmäßig behandelt werden. Outdoormöbel aus Metall sind sehr pflegeleicht und können einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Für Polyrattan und die Polster von Outdoorliegen und -sesseln gibt es spezielle Gartenmöbelpflegesprays. Wenn Sie Ihre Outdoormöbel regelmäßig reinigen, pflegen und sie vor Wettereinflüssen wie Regen oder zu großer UV-Strahlung schützen, haben Sie lange Zeit Freude daran.