Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
11 Artikel in

India Pale Ale

Filter

India Pale Ale – Tradition trifft auf Moderne

Bierliebhabern ist das India Pale Ale (kurz: IPA) mit Sicherheit ein Begriff. Hinter dem meist hellen und obergärigen Bier verbirgt sich ein besonderer Geschmack und eine traditionsreiche Geschichte. Zwar ist nicht alles, was man ihm nachsagt, historisch belegt – der Hauch eines Mythos‘ hat das Image des leckeren Getränks dennoch stark geprägt.

Das India Pale Ale stammt aus England und Schottland und wurde im 19. Jahrhundert angeblich zu dem Zweck gebraut, englische Kolonien in Indien zu versorgen. Die Besonderheit des India Pale Ale gegenüber herkömmlichem Ale lag darin, dass es lange Seefahrten unbeschadet überstehen konnte. Da der Seeweg nach Indien über Afrika führte, waren die Fässer großen Temperaturschwankungen und Hitze ausgesetzt. Um das Bier haltbarer zu machen, wurden ihm vermehrt Alkohol und Hopfen zugesetzt. Die antiseptische und antibakterielle Wirkung des Hopfens half dabei, das Bier zu konservieren und weniger anfällig für Keime zu machen.

Der Alkoholgehalt des India Pale Ale soll damals bei etwa 8 bis 9 Volumenprozent gelegen haben. Dementsprechend war das Bier eigentlich dafür vorgesehen, mit Wasser verdünnt oder mit Honig vermischt getrunken zu werden. Allerdings gewann der reine Geschmack immer mehr an Beliebtheit. Mittlerweile hat sich das India Pale Ale zu einer eigenständigen Biersorte mit englischen, belgischen und amerikanischen Unterarten entwickelt.

India Pale Ale ist das neue Trendgetränk in der Bierszene

Die Popularität des India Pale Ale ist noch immer im Wachsen begriffen. In der Bierszene ist das Bier nicht nur bekannt und geschätzt, es symbolisiert die Neuorientierung vieler Bierbrauer, ihre Bierherstellung weg von Einheitlichkeit und hin zur Individualität auszurichten – Stichwort: Craft Beer.

Der Geschmack des India Pale Ale ist kräftig und intensiv. Bei einer Verkostung sollte eine fruchtige Note dominieren, die meist von Zitrus- oder Tropenfrüchten stammt. Nicht selten wird das Bier hopfengestopft. Darunter versteht man die Zugabe von Aromahopfen nach der Hauptgärung, wodurch die ätherischen Öle des Hopfens besonders zur Geltung kommen. Während die mehrmalige Hopfung in früheren Zeiten für eine längere Haltbarkeit sorgen sollte, dient sie heute dem hopfigen Bieraroma.

Der Alkoholgehalt in India Pale Ale beträgt zwischen 5 und 9 Volumenprozent. Das Bier ist einerseits wegen seinen intensiven Geschmacks beliebt und ermöglicht andererseits den Bierbrauern, ihr Können bei der Komposition neuer Varianten unter Beweis zu stellen. Die Herstellung von India Pale Ale erfordert viel Expertise und das ist in der Craft-Beer-Szene bekanntlich gern gesehen.

Wenn Sie nun neugierig geworden sind und eine Flasche India Pale Ale kaufen möchten, werden Sie selbstverständlich in der Getränkeabteilung von REWE fündig. Übrigens gibt es für den standesgemäßen Genuss des India Pale Ale eigens konstruierte IPA-Gläser mit weitem, hohlem Stiel und einem beinahe kelchartigen oberen Glasteil. Allerdings können Sie auch zu einem großen Rotweinglas oder einem klassischen Pint greifen, um sich einen Eindruck von dem einzigartigen Geschmack des Bieres zu verschaffen.

Verwandte Kategorien