Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
Favoriten
Jetzt 10% Rabatt auf ausgewählte Artikel aus unserem Drogeriesortiment bei Bestellungen über den REWE Lieferservice sichern! Mehr Informationen zum Mehrsparplan
26 Artikel in

Chai Tee

Filter
  • Produkte
    • Alle Produkte
    • REWE Liefer- und Abholservice
    • Paketversand (alle Produkte)
    • Paketversand (REWE Produkte)
  • Kategorien
  • Eigenschaften
  • Marken
    • Anbieter
      • Alle Produkte
      • REWE Liefer- und Abholservice
      • Paketversand (alle Produkte)
      • Paketversand (REWE Produkte)

      Chai Tee – ein angesagtes Getränk mit Tradition

      Chai Tee ist in den vergangenen Jahren zu einem regelrechten Trendgetränk avanciert. Es handelt sich dabei weniger um einen speziellen Tee, sondern vielmehr um eine Teezubereitung, die auf Schwarztee, Milch, Zucker und einer Gewürzmischung basiert. Chai Tee ist in Südasien weit verbreitet und besonders in Indien sehr beliebt. Er wird dort nahezu überall und zu jeder Gelegenheit getrunken und gilt quasi als Nationalgetränk. Die Zubereitungsart des indischen masala chai (masala bedeutet „Mischung“) unterscheidet sich von den Rezepturen anderer Länder. Es gibt kein fest vorgeschriebenes Chai Tee Rezept und die erforderliche Gewürzmischung setzt sich je nach Region unterschiedlich zusammen. Enthalten sind jedoch meistens:

      • Kardamom
      • Ingwer
      • Zimt
      • Nelken
      • Fenchel
      • Anis

      Wenn du eine Gewürzmischung für Chai Tee selber machen möchtest, kannst du dich an dieser Auflistung orientieren und die Zutaten beliebig variieren oder ergänzen. Du solltest lediglich darauf achten, dass der Geschmack des Schwarztees nicht vollständig von den Aromen der Gewürze überdeckt wird. Der Geschmack von Chai Tee ist beinah unvergleichlich. Durch die Gewürzmischung erhält er ein leicht scharfes und überaus würziges Aroma und schmeckt dank Zucker und Milch süß und cremig zugleich.

      In Indien wird Chai Tee häufig an Bushaltestellen angeboten und traditionell auf einer Untertasse serviert. Dadurch kühlt er schneller ab und der eilige Reisende kann den Chai ohne lange zu warten genießen und anschließend noch seinen Bus erreichen.

      Chai Tee Zubereitung – so geht’s

      Eine einheitliche Rezeptur für Chai Tee gibt es nicht, lediglich Schwarztee, Zucker und Milch bilden immer die Grundlage. Schon bei der Wahl der „Süße“ fängt die Variationsvielfalt an, denn nicht immer kommt Zucker zum Einsatz. Sirup und Honig können gleichermaßen hinzugegeben werden. Bei der Wahl des Schwarztees bist du ebenfalls relativ frei. Ob Assam oder Gunpowder – mit beiden Sorten von Tee kannst du Chai Tee zubereiten. Welche Milch du verwendest, kannst du ganz nach Belieben entscheiden. Wichtig bei der Wahl der Milch ist, dass der Tee am Ende seine charakteristische Cremigkeit erhält und die Aromen der Gewürze sich miteinander verbinden und voll zur Geltung kommen. Frische Vollmilch, H-Milch und Kondensmilch eignen sich beispielsweise gut. Alle Zutaten für einen selbst zusammengestellten Chai und für die Zubereitung findest du selbstverständlich bei REWE.

      • Klassischer Chai Tee nach indischer Art: Traditionell werden hierfür frische Teeblätter verwendet. Für sechs Personen benötigst du eine Tasse schwarzer, loser Teeblätter, sechs Tassen Wasser, Milch (etwa zwei bis drei Tassen), Zucker (nach Belieben, mindestens jedoch eine halbe Tasse) und natürlich deine Gewürzmischung. Zunächst kochst du die Gewürze mit Wasser auf und gibst nach kurzer Ziehzeit Teeblätter, Milch und Zucker hinzu. Nach erneutem Aufkochen nimmst du den Topf vom Herd und lässt den Tee nochmals für einige Zeit ziehen. Danach kann er durch ein Sieb in Tassen gefüllt und serviert werden. Tipp: Wenn du die Gewürze vorher leicht anröstest, entfalten sich die Aromen besonders gut.
      • Chai Tee Latte: Das Trendgetränk ist mittlerweile weit verbreitet. Bei einem einfachen Chai Latte Rezept kommen selten frische Teeblätter zum Einsatz. Stattdessen wird fertiges Chai Tee Pulver einfach mit heißem Wasser oder heißer Milch aufgegossen. Zum Süßen dient in den meisten Fällen Sirup. Als kleine Abwandlung kannst du aufgeschäumte Milch darüber geben – fertig ist ein leckerer Chai Latte.

      Wer neugierig geworden ist, kann bei REWE köstlichen Chai Tee kaufen und sich das Kultgetränk ganz bequem und mit wenigen Handgriffen zu Hause zubereiten. Die Gewürzteemischungen sind bereits wunderbar aufeinander abgestimmt und ein tolles Geschmackserlebnis ist garantiert. Probieren es aus!