Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
252 Artikel in

Kräutertee

Filter
  • Kategorien
  • Eigenschaften
  • Marken
    <
    1237
    >

    Kräutertee für heißen Genuss mit vollem Aroma

    Ein heißer Kamillentee im Winter oder ein gekühlter Pfefferminztee im Sommer – Kräutertee ist aus unserem Alltag kaum wegzudenken und nicht nur schmackhaft, sondern äußerst vielseitig. Streng genommen ist Kräutertee (ebenso wie Früchtetee) kein „echter“ Tee, sondern ein „teeähnliches Erzeugnis“. Dennoch können Sie ihn unter der Bezeichnung Kräutertee kaufen – im alltäglichen Sprachgebrauch wird kein Unterschied zu „richtigem Tee“ wie Grüntee und Schwarztee gemacht. Es handelt sich bei Kräutertees um getrocknete Pflanzenteile, die mit heißem Wasser aufgegossen werden. Sie können den Tee als groben Schnitt kaufen und selbst dosieren oder auf praktische Teebeutel zurückgreifen.

    Sorten von Kräutertee im Überblick

    Kräutertee hat in vielen Ländern der Welt eine lange Geschichte. Welche Sorten wo getrunken werden, hängt wesentlich davon ab, welche Kräuter in den jeweiligen Regionen wachsen beziehungsweise traditionell verwendet werden. In unseren Breiten sind die folgenden Teesorten seit Langem bekannt und beliebt:

    • Kamillentee ist einer der beliebtesten Kräutertees. Der Tee hat einen milden und dennoch aromatischen Geschmack.
    • Pfefferminztee besteht aus getrockneten, klein geschnittenen Blättern der Pfefferminze, die zum Beispiel in Osteuropa wild wächst, aber auch angebaut wird. Kräutertee aus Pfefferminze schmeckt herrlich frisch und ist heiß und kalt ein Genuss.
    • Fencheltee wird aus den Samen der Fenchelpflanze hergestellt. Häufig ist er Bestandteil von Teemischungen mit Anis und Kümmel.
    • Brennnesseltee ist ein weiterer Klassiker unter den Kräuterteesorten. Dass Brennnessel mehr als ein Unkraut ist, wird deutlich, wenn Sie den intensiven Geschmack eines frisch gebrühten Kräutertees mit Brennnessel genießen.
    • Salbeitee überzeugt mit aromatischen Geschmacksnoten und schmeckt besonders „rund“, wenn Sie ihn mit etwas Honig verfeinern. Salbei ist ein echtes Multitalent und verleiht nicht nur Kräutertee, sondern auch Bonbons und – als Küchenkraut – vielen Speisen ein feines Aroma.
    • Melissentee wird aus Melissenblättern hergestellt und überzeugt mit einem frischen Geschmack, der leicht an Zitronen erinnert.
    • Malventee wiederum setzt sich aus getrockneten und zerkleinerten Hibiskusblüten zusammen. Der Kräutertee hat eine ansprechende rubinrote Farbe und schmeckt angenehm fruchtig bis säuerlich.

    Heutzutage sind wir glücklicherweise nicht mehr auf das Angebot an frischen Kräutern angewiesen, das uns Mutter Natur in der unmittelbaren Umgebung anbietet. Kräutertee, der auf nicht-einheimischen Pflanzen basiert, wird importiert und steht ganzjährig zur Verfügung. In den vergangenen Jahren wurden exotischere Teevariationen aus aller Welt immer beliebter, darunter Rooibos, Jasmintee und ayurvedische Mischungen, die neben Kräutern Gewürze und Bestandteile wie Ingwertee enthalten.

    Die meisten Arten von Kräutertee sind nach einer Ziehzeit von etwa fünf bis sechs Minuten bereit für den Genuss. Falls Sie sich nicht sicher sind, werfen Sie einen Blick auf die Zubereitungsempfehlung, die Sie auf der Verpackung oder auf dem Etikett des Teebeutels finden.

    In der Teeabteilung von REWE finden Sie neben Tees, die auf einzelnen Kräutern wie Fenchel, Kamille oder Pfefferminze basieren, eine Reihe von Kräuterteemischungen, die mehrere Komponenten beinhalten. Häufig enthalten sind beispielsweise:

    • Pfefferminze
    • Zitronengras
    • Rooibos
    • Fenchel
    • Kamille
    • Melisse
    • Anis
    • Kümmel
    • Hibiskus
    • Hagebutten
    • Brombeerblätter

    Neben Kräutertees vielerlei Arten und Marken bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Früchtetees, Grünem Tee, Schwarzem Tee, Matcha Tee und zahlreichen anderen Sorten.