Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
291 Artikel in

Kerzen

Filter
<
1238
>

Kerzen sind stimmungsvolle Dekorationselemente

Kerzen kommen in fast jedem Haushalt zum Einsatz. Zwar dienen sie heutzutage nicht mehr in erster Linie als Leuchtmittel – dafür haben wir schließlich elektrisches Licht –, doch sorgen sie wie kein anderes Dekorationselement für entspannte und gemütliche Stimmung in den eigenen vier Wänden.

Die Geschichte der Kerzen begann Historikern zufolge vor ungefähr 5.000 Jahren, jedenfalls ist bekannt, dass im vorderen Orient zu dieser Zeit bereits Kerzen verwendet wurden. Im Christentum symbolisieren Altarkerzen das Licht Jesu Christi und dessen Triumph über den Tod. Auch auf dem Adventskranz dürfen Kerzen nicht fehlen. Während heutzutage nur vier darauf zu finden sind, waren es ursprünglich 24. Interessant: Der Adventskranz ist recht jung. Eingeführt wurde er 1839 von Johann Hinrich Wichern, einem evangelischen Theologen.

Im Inneren einer Kerze befindet sich der Kerzendocht, der meistens aus geflochtenen Baumwollfäden besteht. Als Hülle dienen Wachs oder Stoffe, die ähnliche Eigenschaften haben. Früher waren Bienenwachskerzen weit verbreitet, mittlerweile wird als „Kerzenrohstoff“ häufig Paraffin oder Stearin genutzt. Stearin wird aus tierischem Fett oder Palmöl gewonnen und ist somit biologisch abbaubar, während es sich bei Paraffin um ein Nebenprodukt der Erdölverarbeitung handelt.

Die Auswahl an Kerzenformen ist riesengroß. Von Pyramidenkerzen, über kleine Teelichter und Duftkerzen bis hin zu imposanten Stumpenkerzen – für jeden Geschmack und jeden Zweck finden sich die passenden Kerzen. Ein romantisches Dinner zu zweit wäre ohne Kerzenlicht undenkbar, ebenso wie ein Adventsabend ohne Weihnachtskerzen. An lauen Sommerabenden sorgen Kerzen in einer kleinen Laterne oder in Windgläsern für heimelige Stimmung unter freiem Himmel und wenn nach Sonnenuntergang einmal unverhofft der Strom ausfällt, sind wir froh, wenn wir eine Kerze zur Hand haben, die auf althergebrachte Weise Licht ins Dunkel bringt.

Kerzenziehen in Eigenregie – Gar nicht so schwer!

Zwar sind Kerzen in jeder Form und Farbe für wenig Geld im Handel und online erhältlich, Do-it-Yourself-Fans können aber natürlich Kerzen selber machen. Möchten Sie zu Hause Kerzen gießen, benötigen Sie:

  • Kochtöpfe (einen kleinen und einen größeren)
  • Wachsreste
  • Docht (erhältlich im Bastelgeschäft)
  • Sand
  • ein bisschen Geschick

Um die Kerze in die gewünschte Form bringen zu können, müssen Sie das Wachs (zum Beispiel Stümpfe alter Kerzen) schmelzen. Das funktioniert gut mithilfe des klassischen Wasserbads. Geben Sie das Wachs in einen kleinen Topf und stellen Sie das Gefäß in den größeren Kochtopf, in dem Sie zuvor Wasser zum Kochen gebracht haben. Während das Kerzenwachs schmilzt, können Sie die Form vorbereiten. Dazu schütten Sie einen Haufen angefeuchteten Sand auf und höhlen ihn in der gewünschten Form aus. Ist das geschafft, stecken Sie den Docht in die Form und füllen anschließend das flüssige Wachs hinein. Ist es abgekühlt und hart, befreien Sie Ihre DIY-Kerze vom Sand – und fertig ist die Kerzen Deko! Wer möchte, kann seine Kerzen verzieren und noch individueller gestalten. Dafür gibt es im Bastelshop vieles an Zubehör, zum Beispiel spezielle Stifte und Aufkleber für Wachs. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, wenn Sie Kerzen gestalten.

Übrigens: Wie lange eine Kerze brennt, ob sie viel tropft oder rußt, ist am Preis nicht erkennbar. Einem Bericht der Stiftung Warentest aus dem Jahr 2016 zufolge, schneiden günstige Kerzen hinsichtlich Brenndauer, Schadstoffanteil und Brennverhalten im Schnitt nicht schlechter ab als Produkte von Markenanbietern. Da hilft nur Ausprobieren. Kleiner Tipp: Wenn Sie Kerzen einige Stunden vor der Verwendung in den Gefrierschrank legen, erhöht das ihre Brenndauer.

Die Vorteile von elektrischen Kerzen

Eins vorweg: Das gemütliche Ambiente, das „echte Kerzen“ erzeugen, werden elektrische Kerzen nie erreichen, doch sie punkten mit anderen Vorteilen:

  • LED Kerzen erfreuen sich wachsender Beliebtheit, da sie sehr sicher sind und sich für Haushalte mit Kindern und Haustieren daher ideal eignen.
  • Außerdem sind moderne Varianten optisch kaum noch von echten Kerzen zu unterscheiden. Nur bei genauem Hinsehen wird der Unterschied deutlich. War das Licht von LED Kerzen früher mitunter kalt und unnatürlich, wirkt das Flackerlicht moderner Kerzen heute teils täuschend echt.
  • Verfügbar sind Kerzen mit Batterien aus Kerzenwachs, deren Geruch fast identisch mit einer echten Kerze ist.
  • Die Lichter eignen sich gut für den Einsatz in Kerzenständern oder Wandkerzenhaltern jeder Art. An Weihnachtsbäumen sind neben der altbewährten elektrischen Lichterkette zunehmend batteriebetriebene Kerzen und Lichter zu finden, die oft mit Timer oder Fernbedienung verkauft werden. Sie imitieren echtes Kerzenlicht auf verblüffend realistische Weise, verbreiten eine wundervolle Stimmung und sind energiesparend.

Ein weiterer Vorteil von batteriebetriebenen Kerzen ist, dass schwer entfernbare Wachsflecken kein Thema mehr sind. Wie oft haben Sie sich schon geärgert, wenn das Wachs vom Kerzenleuchter auf die Tischdecke getropft ist und hässliche Flecken hinterlassen hat? Bei elektrischen Kerzen passiert das nicht.

Dennoch: Es gibt Momente, in denen klassische Wachskerzen unersetzbar sind. Denken Sie an ein romantisches Candle-Light-Dinner mit Ihrem Schatz oder den Geburtstagskuchen für Ihr Kind, der ohne bunte Kerzen zum Auspusten natürlich nicht auskommt.

Niemand möchte auf die wundervolle Stimmung verzichten, die mit Kerzenlicht einhergeht. Aber eine Kerze anzuzünden, ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Sie kann umfallen, ohne dass es sofort bemerkt wird und schlimmstenfalls einen Brand auslösen. Das kann mit einer LED Kerze nicht passieren. Selbst wenn sie umfällt, gibt sie noch ihr heimeliges, flackerndes Licht ab, ganz ohne Brandgefahr.

Ein gemütliches Zusammensein mit Freunden, der Familie oder einfach ein romantischer Abend zu zweit – Kerzen zaubern immer eine wundervolle Stimmung, indem sie den Raum in ein romantisches Licht tauchen.

Kerzen Deko ist in vielen Farben und Designs erhältlich und eignen sich nicht nur für die eigenen vier Wände, sondern sind darüber hinaus eine tolle Geschenkidee. Im Onlineshop von REWE erwartet Sie ein großes Angebot an Wachskerzen und LED-betriebenen Lichtern.