Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
Favoriten
117 Artikel in

Mixer

Filter
  • Produkte
    • Alle Produkte
    • REWE Liefer- und Abholservice
    • Paketversand (alle Produkte)
    • Paketversand (REWE Produkte)
  • Kategorien
  • Eigenschaften
  • Marken
    • Anbieter
      • Alle Produkte
      • REWE Liefer- und Abholservice
      • Paketversand (alle Produkte)
      • Paketversand (REWE Produkte)

      Mixer sind echte Alleskönner in der Küche

      Es gibt Küchengeräte, auf die du in der Küche einfach nicht verzichten kannst. Dazu gehört sicher der Mixer in all seinen Formen und Anwendungsbereichen. Sei es als Mixer für Smoothies, Standmixer, Power Mixer, Shake Mixer, Cocktail Mixer, Handmixer oder Mixstab – er ist ein echtes Muss in jedem Haushalt und erleichtert die mühsame Handarbeit als elektronischer Zerkleinerer, der auch pürieren kann. Suppen, Smoothies, Eis, Babybrei und vieles mehr wird mithilfe des Mixers wunderbar cremig und zart.

      Seit wann gibt es Mixer?

      Der Mixer ist eine amerikanische Erfindung. In den 1920er Jahren wurden die ersten elektrischen Mixer entwickelt. Der erste war der Standmixer, der schnell zum Bestseller unter Hausfrauen wurde. Zu dieser Zeit wurde das Pürieren und Zerkleinern in mühsamer Handarbeit erledigt, da es noch keine elektrischen Küchengeräte für den Zweck gab. Der Wunsch nach Erleichterung im Haushalt war groß, weshalb immer raffiniertere Küchenmixer entwickelt wurden.

      Auf Basis des Standmixers wurde bald der Handmixer erfunden, der schnell großen Absatz fand. Die Arbeit in der Küche wurde damit ein gutes Stück leichter. Darüber hinaus ist der Speiseplan bunter, ideenreicher und vielfältiger geworden, da Standmixer, Stabmixer und Handmixer fortan die lästigen Arbeiten zum Zerkleinern und Vermengen von Lebensmitteln übernahmen. So ist es noch heute. Mittlerweile sind Küchenmixer aus keinem Haushalt mehr wegzudenken. Auch in Profiküchen und Bars dürfen Cocktailmixer, Shake Mixer oder Mixer Shaker nicht fehlen.

      Mixer sind vielseitig einsetzbar

      Gesunde Ernährung steht heutzutage hoch im Kurs. Um selbst leckere und frische Gerichte zuzubereiten, ist der Mixer der perfekte Helfer in der Küche. Schnell lassen sich zum Beispiel aus gedünstetem Gemüse leckere Suppen oder Brei pürieren. Somit können junge Eltern im Handumdrehen Babybrei selber herstellen. Der Vorteil besteht darin, alle Inhaltsstoffe überblicken zu können. Mixt du deine Speisen selbst, kennst du alle Zutaten und weißt, was du zu dir nimmst. Aus frischen Gewürzen, Pinienkernen und Olivenöl zaubert der Mixer ein leckeres Pesto. Salaten verleiht ein gemixtes Dressing aus Ölen, Kräutern, Essig oder sogar Honig erst den geschmacklichen Feinschliff und selbst die Herstellung von Nussmus ist kein Problem mehr. Die Rezepte, die sich mit Mixern zubereiten lassen, sind zahlreich und vielfältig.

      Leckere Rezepte für den Mixer

      Große Popularität haben Mixer durch den aufkommenden Trend der Smoothies erlangt. Diese leckeren, vitaminreichen Getränke sind mit einem leistungsstarken Mixer für Smoothies ganz einfach hergestellt. Fans von grünen Smoothies sowie Liebhaber von fruchtigen Varianten auf Obstbasis kommen mit einem Küchenmixer auf ihre Kosten. Unterschiedliche Zutaten lassen sich einfach und schnell zerkleinern, so dass vielfältige Geschmackskreationen ausprobiert und individuelle Favoriten kreiert werden können. Eiswürfel oder gefrorene Früchte kühlen den leckeren Obstdrink. All das kannst du mit einem Mixer problemlos zubereiten.

      Darauf solltest du achten, wenn du einen Mixer kaufst

      Du kannst Mixer günstig erwerben, solltest beim Kauf aber auf ein paar Dinge achten:

      • Damit das Pürieren, Mixen und Zerkleinern wirklich klappt, solltest du ein Auge auf die Leistungsstärke haben, die in Watt angegeben wird. Ab 750 Watt erzielen Geräte tolle Ergebnisse.
      • Auch beim Schneidwerkzeug ist gute Qualität empfehlenswert, schließlich sollen die Klingen lange scharf bleiben und harte Zutaten zerkleinern können.
      • Achte insbesondere beim Standmixer auf einen stabilen Standfuß, der nicht wackelt und schwer genug ist. So steht der Mixer sicher auf der Arbeitsfläche und kippt während des Zerkleinerns nicht um!

      Bei REWE findest du Mixer für jeden Bedarf und für jedes Budget, ebenso wie zahlreiche andere nützliche Küchenmaschinen.