Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
873 Artikel in

Haushaltsgeräte

Filter
<
12322
>

Haushaltsgeräte erleichtern die Aufgaben im Alltag

Die Arbeit im Haushalt ist oft mühsam. Noch unangenehmer wird es, wenn Ihnen keine Haushaltsgeräte zur Verfügung stehen, die Ihnen die Arbeit deutlich erleichtern können. Damit sind nicht nur große Geräte, wie Waschmaschine, Trockner und Geschirrspüler, gemeint, auch die kleinen Geräte, wie zum Beispiel Waagen und Bügeleisen, sind im Alltag eine große Unterstützung. Schon früh morgens geht es los. Ohne Kaffeemaschine fällt es schwer, sich aus dem Bett zu schälen und mit der Arbeit zu starten. Für den Besuch am Nachmittag greifen Sie ebenso auf das Küchengerät oder einen Kaffeefilter zurück. Wer lieber Tee trinkt oder seine tägliche Dosis Koffein ohne Kaffeemaschine zubereitet, braucht einen Wasserkocher. Das praktische Utensil erhitzt das Wasser, während Sie sich Ihr Frühstück zubereiten oder einer anderen Tätigkeit nachgehen.

Haushaltsgeräte sind gewissermaßen Luxusartikel. Natürlich könnten Sie Ihre eigenen vier Wände mit dem Besen sauber halten, aber wie lästig wäre das? Stattdessen greifen Sie lieber zu einem Staubsauger, befreien das Haus in Windeseile von grobem Staub und Schmutz und müssen nicht befürchten, den Kehricht wieder im Wohnzimmer zu verteilen. 

Elektronische und mechanische Geräte für jeden Zweck

Einige elektrische Küchengeräte gibt es in nicht-elektronischer Ausführung. Kaffeemühlen beispielsweise sind nicht nur batteriebetrieben erhältlich, sondern als mechanisch bedienbare Handmühlen. Anstatt auf einen Knopf zu drücken, drehen Sie an einer Kurbel, um die Kaffeebohnen zu zerkleinern – ganz klassisch. Frisch aus der Mühle erhält das Getränk eine besonders aromatische Note. Fleischwölfe sind ein weiteres Beispiel für mechanische Küchengeräte. Sie geben ein Stück rohes Fleisch hinein und drehen es mithilfe einer Kurbel durch die Maschine. Das selbst gemachte Hackfleisch eignet sich hervorragend für Burger, Chili con Carne und andere Fleischgerichte.

Aus der Küche von Latte-macchiato- und Cappuccino-Fans sind Milchschäumer nicht wegzudenken, sofern Sie Ihr Lieblingsgetränk zu Hause zubereiten möchten. Sie verwenden das Gerät, um Milch in einen fluffigen Schaum aufzuschlagen. Den können Sie genüsslich herunterlöffeln und in den Kaffee rühren, um ihn noch cremiger zu machen. Wer den Aufwand nicht scheut, kann auf eine Variante ohne Batterien zurückgreifen. Mögen Sie es hingegen etwas bequemer, sollten Sie sich ein elektronisches Exemplar zulegen.


Mit Küchenzubehör schmackhafte Mahlzeiten zaubern

In fast jedem Haushalt ist mehr als eine große Küchenmaschine vorhanden. Neben Kühlschrank und Co. gibt es viele kleine Geräte, die Ihnen das Leben versüßen und die Arbeit erleichtern. Wer gerne Frucht- und Gemüsesäfte trinkt, für den sind Mixer gut geeignet. Sie können Ihre Lieblingsobst- oder -gemüsesorten hineinfüllen, sie pürieren und zusammen mit Wasser oder pur genießen. Ein Smoothie ist lecker und echte Vitaminbombe. Während sich saftige Früchte wie Orangen und Zitronen relativ leicht zu Saft verarbeiten lassen, gelingt das bei Gemüse und härterem Obst meist nicht gut. Für diese Fälle eignet sich ein Entsafter. Mit diesem Hilfsmittel können Sie selbst sehr trockenem Gemüse wie Karotten oder Brokkoli Saft entlocken. Dazu schneiden Sie das Gemüse klein und geben es in die Maschine. Mit einem Knopfdruck werden die Zutaten gepresst und übrig bleibt der Saft.

Wer kennt es nicht: Das Brot ist schon drei Tage alt und schmeckt nicht mehr frisch. Zum Wegwerfen ist es aber eindeutig zu schade. In dieser Situation schafft ein Toaster Abhilfe. Wer von süßem Teig nicht genug bekommt, sollte sich Waffel- und Crepesmaker zulegen. Die kleinen Geräte backen für Sie innerhalb weniger Minuten frische Leckereien für den Nachmittagskaffee.

Wenn Sie Ihre Freunde und Verwandten gerne zum Essen einladen und kein aufwändiges Menü vorbereiten möchten, bietet sich Raclette an. In die kleinen Pfännchen kann jeder die Zutaten hineinfüllen, die er gerne isst. Ebenso leicht machen Sie es sich mit Fritteusen, mit denen Sie im Handumdrehen Pommes selber machen.

Wer Wert auf eine ausgewogene Ernährung legt, ist darüber hinaus mit einem Dampfgarer gut bedient. Das Gerät bereitet Gemüse schonend zu, so dass möglichst viele Vitamine erhalten bleiben.