Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
Favoriten
Jetzt 10% Rabatt auf ausgewählte Artikel aus unserem Drogeriesortiment bei Bestellungen über den REWE Lieferservice sichern! Mehr Informationen zum Mehrsparplan
126 Artikel in

Messen & Wiegen

Filter
  • Produkte
    • Alle Produkte
    • REWE Liefer- und Abholservice
    • Paketversand (alle Produkte)
    • Paketversand (REWE Produkte)
  • Kategorien
  • Marken
    • Anbieter
      • Alle Produkte
      • REWE Liefer- und Abholservice
      • Paketversand (alle Produkte)
      • Paketversand (REWE Produkte)

      Praktische Küchenhelfer zum Abmessen und Wiegen

      Das Abmessen und Wiegen spielt in der Küche eine große Rolle. In vielen Rezepten sind konkrete Mengenangaben für Zutaten vorgeschrieben, die du einhalten solltst, damit du dich am Ende über ein gelungenes Ergebnis freuen kannst. Ob beim Backen oder Kochen – nicht selten müssen Zutaten bis auf das Gramm genau abgewogen und im richtigen Verhältnis dosiert werden, um sicherzugehen, dass die zubereiteten Speisen genauso gut schmecken und aussehen, wie das Rezept es verspricht. Küchenhelfer zum Abmessen und Wiegen sind hierzu unerlässlich. Sie sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und dienen verschiedenen Zwecken.

      Wichtige Utensilien zum Abmessen und Wiegen

      Für das Messen und Abwiegen von Zutaten wie Milch, Mehl und Zucker eignen sich verschiedene Hilfsmittel. Erhältlich sind unter anderem:

      • Küchenwaagen: Küchenwaagen gibt es in analoger und digitaler Ausführung. Digitale Küchenwaagen sind in der Regel flach, klein und handlich konstruiert, wodurch sie platzsparend aufbewahrt werden können. Neben einer Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten bieten sie vor allem exakte Messergebnisse bis aufs Gramm genau, sind also ähnlich präzise wie eine Fein- beziehungsweise Grammwaage. Analoge Küchenwaagen haben den Vorteil, dass sie ohne Batterien betrieben werden können und daher jederzeit einsatzbereit sind. Sie sind etwas ausladender als digitale Waagen und beanspruchen dementsprechend mehr Platz. Für welche Art von Haushaltswaage du dich entscheidest, hängt von deinen Ansprüchen ab. Digitale Küchenwaagen sind komfortabel zu bedienen, verfügen meist über ein klar ablesbares Display, während analogen Küchenwaagen etwas Nostalgisches anhaftet. Auch Zusatzfunktionen können beim Kauf einer Lebensmittelwaage eine Rolle spielen. So sind beispielsweise Modelle, die zwischen verschiedenen Maßeinheiten wechseln können, von großem Nutzen, wenn du dich regelmäßig internationalen Maßeinheiten wie pound (lb)/Pfund oder ounce (oz)/Unze gegenübersiehst.
      • Messbecher: Ein Messbecher ist eine praktische Dosierhilfe, die in keiner Küchenausstattung fehlen sollte. Anhand einer Skala, die Milliliter und Gramm angibt, lässt sich ablesen, wie viel Inhalt sich im Messbecher befindet. Das Abmessen und Wiegen gestaltet sich nicht ganz so exakt wie bei Küchenwaagen, allerdings ist ein Messbecher für den alltäglichen Gebrauch oft ausreichend. Wer sehr genau abmessen und wiegen möchte, ist mit einer präziseren Küchenwaage besser beraten. Für gewöhnlich fassen Messbecher 0,5 bis 1 Liter. Manche Ausführungen verfügen zusätzlich über eine amerikanische oder britische Maßeinteilung, so dass du nicht nur ml in g, sondern auch in cups oder pints umrechnen kannst. Übrigens: Messbecher mit 100ml Fassungsvermögen sind ebenfalls erhältlich, gehören aber nicht zum klassischen Koch- beziehungsweise Backzubehör, sondern kommen für Laborarbeiten zum Einsatz.
      • Messlöffel: Messlöffel sind hilfreich beim Kochen und Backen und insbesondere für das Abmessen und Wiegen kleiner Mengen geeignet. Vorteilhaft sind Sets, die Messlöffel verschiedener Größen beinhalten.

      Abmessen und Wiegen ohne Waage und Messbecher – geht das?

      Wer keine Utensilien zum Abmessen und Wiegen zur Hand hat, kann auf Tee- oder Esslöffel zurückgreifen. Wie viel Gramm ein Teelöffel oder Esslöffel aufnehmen kann, hängt vom Gewicht des Produkts ab. Hier ein kleiner Überblick:

      • 1 gestrichener Teelöffel Backpulver = 3 Gramm
      • 1 gestrichener Teelöffel Öl = 4 Gramm
      • 1 gestrichener Esslöffel Mehl = 15 Gramm
      • 1 gehäufter Esslöffel Mehl = 25 Gramm

      Du kannst dir alternativ mit Tassen oder leeren Flaschen behelfen, vor allem, wenn es um größere Mengen geht. Wenn du zum Beispiel 250 Milliliter Wasser benötigst, kannst du die Menge abmessen, indem du die Hälfte einer 0,5 Liter fassenden Flasche befülltst.

      Bei REWE findest du nützliche Küchenhelfer wie Messbecher, mit denen du Zutaten präzise wiegst und abmessen kannst.