Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
18 Artikel in

Timer & Thermometer

Filter

Timer und Thermometer sind nützliche Küchenhelfer für jeden Tag

Ein Thermometer (aus dem Altgriechischen: thermós für „warm“ und métron für „Maß“) ist nicht nur nützlich, um die Außentemperatur oder (mit einem Fieberthermometer) die Körpertemperatur zu messen, es ist darüber hinaus ein hilfreiches Utensil für die Küche, wenn man Gerichte zubereitet, bei denen es auf die genaue Temperatur ankommt, beispielsweise beim Niedrigtemperatur-Braten. In Verbindung mit einem Timer ist Präzisionsarbeit beim Kochen möglich – erst recht, wenn beide Funktionen praktisch in einem Gerät kombiniert werden. Bevor Sie Timer und Thermometer kaufen, sollten Sie sich gut informieren, welche Funktionen sie haben und für welchen Zweck genau sie eingesetzt werden können.

Mit einem Thermometer die richtige Temperatur beim Kochen ermitteln

Im Gegensatz zu einem Thermometer, das innen oder außen (zum Beispiel an der Hausfassade) befestigt wird, werden Thermometer beim Kochen direkt bei oder sogar im Gericht eingesetzt.

Eine Auswahl an Thermometern, die in der Küche eingesetzt werden:

  • Backofen-Thermometer
  • Braten-Thermometer
  • Grill-Thermometer
  • Steak-Thermometer
  • Zucker-Thermometer

Die Einsatzmöglichkeiten von Thermometern in der Küche sind sehr vielfältig. Ein Bratenthermometer wird beispielsweise ins Fleisch gesteckt, damit das Thermometer von innen messen kann, ob die richtige Temperatur herrscht. Ein Backofenthermometer misst die Umgebungstemperatur im Ofen. Thermometer gibt es zwar noch in analoger Form, heutzutage sind jedoch die meisten Thermometer digital. Digital Thermometer sind leicht zu bedienen und zuverlässig, außerdem wird das Messergebnis gut lesbar auf einem Display angezeigt.

Mit einem Timer verpassen Sie keinen Garpunkt mehr

Ergänzend zum Thermometer benötigen ambitionierte Hobbyköche einen Timer, denn die genaueste Information über die Temperatur des Bratens nützt Ihnen nichts, wenn Sie nicht wissen, ob er schon lange genug im Backofen war. Daher sind Kombigeräte erhältlich, die beide Funktionen bieten: Messung der Temperatur mittels Thermometer und Zeitmessung durch einen Timer.

Grundsätzlich ist es möglich, andere Geräte zu zweckentfremden, beispielsweise den Timer des Smartphones beim Kochen zu nutzen. Moderne Timer, die speziell für den Einsatz in der Küche konzipiert sind, sind allerdings besser geeignet, da sie für die Verwendung am Herd, wo es oft heiß und fettig zugeht, designt sind. Sie sind robust, sehr präzise und häufig mit Zusatzfunktionen wie Warnsignalen ausgestattet. Darüber hinaus sind Timer für die Küchenarbeit bedienfreundlich gestaltet. So ist es problemlos möglich, den Timer auf exakt 5 oder 10 Minuten einzustellen. Sie können aber auch sehr kurze und deutlich längere Zeitspannen wählen. Genauigkeit ist nicht nur bei einem Thermometer, sondern ebenso beim Timer das A und O, denn bei empfindlichen Speisen wie einem Soufflé oder einem guten Steak zählt jede Minute.

Digitale Timer mit Countdown sind in zahlreichen Ausführungen und Designs erhältlich, von schlicht gestalteten Modellen bis hin zu lustigen, verspielten Varianten ist alles dabei. Wichtiger als das Aussehen sind natürlich Funktionsumfang und Verwendungsweise. Ausgesprochen praktisch sind beispielsweise magnetische Timer, die Sie einfach an Ihren Herd oder Kühlschrank haften können und somit jederzeit griffbereit und in Sichtweite behalten.

Thermometer und Timer für die Küchenarbeit finden Sie im REWE Onlineshop. Wir bieten Ihnen darüber hinaus viele weitere Küchenhelfer, die Ihnen die Arbeit beim Kochen und Backen erleichtern. Mit den richtigen Utensilien und Geräten gelingen Ihre Rezepte bestimmt.