Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
Favoriten
43 Artikel in

Gummi- & Arbeitshandschuhe

Filter

Gummihandschuhe und Arbeitshandschuhe für alle, die richtig zupacken

„Das bisschen Haushalt macht sich von allein...“ – schön wär’s! Die Realität sieht anders aus. Wohnung, Haus und Garten müssen in Schuss gehalten werden und spätestens im Frühjahr steht bei vielen das Großreinemachen an. Bei der Gartenarbeit ebenso wie im Umgang mit Reinigungsmitteln ist es wichtig, die Hände zu schützen. Gummihandschuhe und Arbeitshandschuhe sorgen für einen guten Griff und halten Schmutz und Feuchtigkeit von den Händen fern.

Gummihandschuhe für kleine und große Putzaktionen

Wann der erste Gummihandschuh produziert wurde, ist nicht genau bekannt. Die Erfindung des Gummis zumindest lässt sich auf das Jahr 1893 datieren, als der US-Amerikaner Charles Goodyear nach zahlreichen Experimenten eher durch Zufall herausfand, dass aus einer Schwefel-Kautschuk-Mischung ein neuer Stoff entsteht, wenn man sie erhitzt. Das war die Geburtsstunde des Gummis.

Gummihandschuhe wie Latex Handschuhe haben den Vorteil, dass sie sich eng um Handgelenk und Finger schließen und somit ein bequemes Arbeiten ermöglichen, ohne ständig herunterzurutschen. Insgesamt ist das Arbeiten mit Gummihandschuhen hygienischer und angenehmer für die Hände. Gummihandschuhe bestehen aus unterschiedlichen Materialien und sind für den einmaligen oder mehrmaligen Gebrauch vorgesehen:

  • Einweghandschuhe: Diese Gummihandschuhe liegen meist eng an, wodurch Arbeiten gut gelingen, die eine gewisse Feinmotorik erfordern. Da sie recht dünn sind, eignen sie sich nicht für grobe Tätigkeiten, sondern dienen eher der Hygiene. Nicht nur im medizinischen Bereich, sondern auch für den Hausgebrauch, beispielsweise im Umgang mit stark färbenden Kosmetika wie Henna oder Colorationen, erweisen sich Einmalhandschuhe als nützlich.
  • Mehrweghandschuhe: Aufgrund ihrer robusten Verarbeitung sind sie die idealen Haushaltshandschuhe. Mitunter sind sie mit Noppen ausgestattet, um ein Abrutschen zu verhindern, was gerade im Umgang mit Seifen, Laugen und Wasser sehr praktisch ist. Sie können mehrere Male verwendet und sogar gewaschen werden. Haben die Gummihandschuhe ausgedient, gehören sie in den Restmüll.

Übrigens: Enge Einweghandschuhe anzuziehen, kann zu einer kniffligen Angelegenheit werden. Achten Sie darauf, Ihre Hände vorher gründlich abzutrocknen, und greifen Sie gegebenenfalls auf Gummihandschuhe zurück, die innen gepudert sind. Sie lassen sich leichter überstreifen.

Arbeitshandschuhe für grobe Aufgaben

Arbeitshandschuhe kommen dann zum Einsatz, wenn es um grobe Arbeiten geht. Welche Arbeitshandschuhe die besten sind, hängt vom jeweiligen Einsatzgebiet ab. Während klassische Arbeitshandschuhe aus Leder problemlos als einfache Gartenhandschuhe fungieren können, erfordert beispielsweise der Umgang mit Hitze spezielle Hitzeschutzhandschuhe. Wer hingegen mit Sägen, Messern oder anderen scharfen Geräten hantiert, benötigt schnittfeste Handschuhe. Schnittschutzhandschuhe werden heutzutage aus hochmodernen Materialien hergestellt, Nitril Handschuhe sind nur eines von vielen Beispielen. Falls Sie Arbeitshandschuhe für Winterarbeiten benötigen, sollten Sie auf ein warmes Innenfutter achten.

Die optimale Größe der Arbeitshandschuhe hängt vom Umfang der Hand gemessen auf Höhe der Fingergelenke ab:

  • Arbeitshandschuhe Größe S: Umfang 17-19 Zentimeter
  • Arbeitshandschuhe Größe M: Umfang 19-21 Zentimeter
  • Arbeitshandschuhe Größe L: Umfang 21-23 Zentimeter
  • Arbeitshandschuhe Größe XL: Umfang 23-26 Zentimeter
  • Arbeitshandschuhe Größe XXL: Umfang 26-29 Zentimeter

Ob Schutzhandschuhe für Damen oder Arbeitshandschuhe für Herren – im REWE Onlineshop finden Sie eine Auswahl an Gummihandschuhen und Arbeitshandschuhen in der passenden Größe und für verschiedene Verwendungszwecke.