Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
Werbebanner
5 Artikel in

Abtropfgestelle

Filter

Abtropfgestelle – praktische Küchenhelfer für den Alltag

Das Abtrocknen zählt zu den eher unliebsamen Aufgaben im Haushalt. Geschirrspülmaschinen können uns das Abwaschen und Trocknen zwar zu einem großen Teil abnehmen, es gibt jedoch Geschirr, das nicht spülmaschinengeeignet ist. Holzbrettchen, Besteck mit Holzgriffen, Tafelsilber, edles Service aus empfindlichem Material, einige Pfannen und Töpfe sowie bedruckte Gläser können durch die Reinigung in der Spülmaschine Spuren davontragen. Abtropfgestelle bieten die Möglichkeit, sich das aufwendige Abtrocknen per Hand zu ersparen. Die Küchenhelfer sind zweckdienlich, leicht zu reinigen und in vielen Ausführungen erhältlich. Im REWE Onlineshop finden Sie eine Auswahl an Abtropfgestellen, darunter sicher ein passendes Exemplar für Ihre Zwecke.

Welche Abtropfgestelle gibt es?

Abtropfgestelle sind in der Regel „luftig“ konzipiert, wodurch das darauf platzierte Geschirr von allen Seiten gleichmäßig trocknen kann. Idealerweise positionieren Sie das Abtropfgestell neben der Spüle, um sich Arbeitswege zu ersparen. Manche Abtropfgestelle für Geschirr sind mit einer Abtropfschale ausgestattet, die überschüssiges Wasser, das während des Trocknens herunterrinnt, auffängt. Außerdem gibt es Modelle, die mit einem Besteck-, Schwamm- oder Spültuchhalter ausgestattet sind. Neben Abtropfgestellen für Geschirr gibt es Abtropfgestelle für Flaschen. Sie verfügen über Aufsätze, auf die Flaschen kopfüber aufgesteckt werden. Andere Abtropfgestelle für Flaschen verzichten auf solche Aufsteckmöglichkeiten und sind mit Aussparungen versehen, in die die Flaschen eingeschoben werden und nicht umkippen können. In einem solchen Abtropfgestell sind Glasflaschen bestens aufgehoben. Abtropfgestelle für Babyflaschen sind ebenfalls erhältlich und erweisen sich als überaus nützlich, wenn es darum geht, Nuckelflaschen nach dem Reinigen zu trocknen.

Welches Abtropfgestell für Sie am besten geeignet ist, hängt maßgeblich davon ab, wie viel und welche Arten von Geschirr Sie regelmäßig trocknen. Wenn Ihnen in der Küche nicht viel Platz zur Verfügung steht, können Sie auf ein Abtropfgestell in kleinen Abmessungen zurückgreifen oder ein Abtropfgestell wählen, das klappbar ist und bei Nichtgebrauch zur Seite gestellt oder im Schrank verstaut werden kann. Außerdem empfiehlt es sich, ein eckiges Modell zu wählen, denn ein Abtropfgestell in runder Form lässt sich nicht bündig in Winkel oder Ecken schieben. Ein Abtropfgestell zur Wandmontage ist ebenfalls eine platzsparende Alternative. Wird das Abtropfgestell an der Wand angebracht, bleibt die Fläche neben der Spüle frei und kann anderweitig genutzt werden.

Abtropfgestelle aus verschiedenen Materialien

Abtropfgestelle werden aus unterschiedlichen Materialien hergestellt. Erhältlich sind beispielsweise folgende Arten der Geschirrabtropfer:

  • Abtropfgestell aus Holz: Holz ist ein Naturmaterial, das mit einer schönen Optik und angenehmen Haptik punktet. Durch seine eher weiche Oberfläche verursacht es auf empfindlichen Materialien keine Kratzer und eignet sich daher zum Trocknen von beispielsweise feinem Porzellangeschirr. Nachteil: Unbehandeltes Holz ist gegenüber Feuchtigkeit empfindlicher als ein Abtropfgestell aus Metall oder Plastik.
  • Abtropfgestell aus Edelstahl: Edelstahl ist ein pflegeleichtes Material, das gegenüber Feuchtigkeit unempfindlich ist. Ein Abtropfgestell aus Edelstahl ist rostfrei, stabil und bei guter Verarbeitung durchaus langlebig.
  • Abtropfgestell aus Kunststoff: Kunststoff zeichnet sich ebenfalls durch pflegeleichte Eigenschaften und eine robuste, bruchsichere Beschaffenheit aus. Das Material lässt sich vielseitig verarbeiten, weshalb Abtropfgestelle aus Kunststoff in vielen Designs erhältlich sind. Ob ein Abtropfgestell in Schwarz, Weiß oder einer knalligen Farbe – für jeden Geschmack finden sich geeignete Abtropfständer.
  • Abtropfgestell aus Kupfer: Kupferfarbene Abtropfgitter sind regelrechte Hingucker und punkten mit einer eleganten, schicken Optik.