Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
20 Artikel in

Götterspeise

Filter

Götterspeise – farbenfroh und delikat

Ob Grün, Rot oder Gelb – Götterspeise ist einer der Klassiker unter den Süßspeisen in Deutschland und vor allem bei Kindern ausgesprochen beliebt. Sie können Götterspeise in Form verzehrfertiger Desserts in der Kühlabteilung von REWE kaufen oder mithilfe von Wackelpuddingpulver innerhalb weniger Minuten selber einen leckeren Nachtisch zaubern.

Wackelpudding zubereiten – so einfach geht’s!

Die Farbe von Götterspeise gibt schon einen ersten Hinweis auf die Geschmacksrichtung:

  • Grün: Waldmeister
  • Gelb: Zitrone
  • Rot: Himbeere oder Kirsche

In Deutschland weniger verbreitet ist Götterspeise in Blau, die meistens nach Heidelbeeren schmeckt. In den USA gibt es außerdem violetten Wackelpudding mit Traubengeschmack.

Etwas Ähnlichkeit mit Götterspeise weist eine andere Süßspeise auf: Rote Grütze, für deren Zubereitung Fruchtsaft und Zucker aufgekocht werden. Allerdings hat Rote Grütze nicht die Stichfestigkeit von Götterspeise und sie ist auch nicht so klar.

Dass Götterspeise nach dem Kochen fest wird, liegt an der enthaltenen Gelatine. Wer Wackelpudding selber machen möchte, ohne Pulver zu verwenden, kann gekochten Fruchtsaft mit Gelatine versetzen und die Masse dann kalt stellen. Götterspeise selbst machen ist nicht schwer, es dauert allerdings einige Zeit, bis die Süßspeise ihre feste Form angenommen hat und servierfertig ist. Je nach Menge kann das bis zu einem Tag in Anspruch nehmen. Pro Portion sollten Sie 125 Milliliter Flüssigkeit einkalkulieren. Das gilt auch für die fertigen Päckchen: Ein Beutel reicht für 500 Milliliter und somit für vier Portionen.

Wenn Sie Götterspeise komplett selber machen möchten, probieren Sie doch einmal dieses Rezept für Himbeer-Wackelpudding mit Agar Agar aus! Agar Agar ist ein Geliermittel, das im Fernen Osten schon seit Jahrhunderten bei der Zubereitung von Speisen zum Einsatz kommt und sich auch hierzulande wachsender Beliebtheit erfreut. Bei REWE finden Sie es in der Abteilung der Backzutaten, neben herkömmlicher Gelatine.

Üblicherweise ist in Fertigpulver Gelatine als Geliermittel enthalten, doch bieten viele Hersteller mittlerweile Pulver für Götterspeise ohne Gelatine an. In geschmacklicher Hinsicht werden Sie kaum einen Unterschied feststellen. Sämtliche Zutaten für selbst gemachte Götterspeise sowie Pulver zum Anrühren finden Sie im REWE Onlineshop und in Ihrer REWE Filiale vor Ort.

Wackelpudding mit Schuss – der Hit auf jeder Party

Götterspeise mit Alkohol hat sich in den vergangenen Jahren zu einer beliebten Süßspeise für Erwachsene etabliert, die vor allem auf Partys gut ankommt. Dafür wird Wackelpudding mit Wodka oder einer anderen Spirituose mit dezentem Eigengeschmack zubereitet. Im Grunde kochen Sie hierfür Götterspeise wie gewohnt, allerdings müssen Sie aufpassen, dass der Siedepunkt von Alkohol nicht überschritten wird. Ansonsten würde sich der Alkohol verflüchtigen. Deswegen ist es sinnvoll, das Wackelpuddingpulver nur mit einem Teil des Wassers aufzukochen, dann einen weiteren Teil kalt hinzuzugeben und so die Masse abzukühlen. Erst dann wird die Götterspeise mit einem kleinen Schuss Wodka verfeinert und in Schnapsgläser gefüllt. Die Wackelpudding Shots sollten Sie rechtzeitig vor der Party in den Kühlschrank stellen, damit die Masse fest werden kann.

Götterspeise für Kuchen und Torte zu verwenden, liegt ebenfalls im Trend. Der Wackelpeter, wie Götterspeise in manchen Regionen genannt wird, sorgt für eine intensive Farbe, aromatischen Geschmack und mehr Stabilität. Ein Päckchen Götterspeise reicht für eine Torte aus, wenn das Gelee zum Beispiel mit Frischkäse zu einer Torte verarbeitet wird. In manchen Rezepten wie bei diesem Götterspeise Rezept für Waldmeister-Ostertorte mit essbaren Blüten sind zwei Beutel vorgesehen.

Bei REWE finden Sie Wackelpudding für den sofortigen Genuss in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen als fertiges Dessert sowie Pulver zum Anrühren von Götterspeisen.