Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
14 Artikel in

Tortenguss

Filter

Tortenguss – das Highlight fruchtiger Torten und Kuchen

Die Torte ist belegt und fast bereit, serviert zu werden – doch eine Kleinigkeit fehlt noch. Klar, der Tortenguss! Auf mit Früchten belegten Blechkuchen und Torten darf ein Guss nicht fehlen, denn er wertet das Backwerk nicht nur in geschmacklicher, sondern vor allem in optischer Hinsicht deutlich auf.

Bei REWE finden Sie Tortenguss in der Abteilung mit den klassischen Backzutaten neben Backpulver, Vanillezucker, Sahnesteif und Co. Er wird ebenfalls in kleinen Päckchen mit jeweils nur wenigen Gramm Inhalt angeboten und kann zu Hause in wenigen Sekunden angerührt werden.

Was ist Tortenguss und wie wird er fest?

Eine wesentliche Eigenschaft von Tortenguss besteht darin, dass er nach dem Anrühren mit Wasser und Zucker recht dünnflüssig ist und sich daher gut auf der Torte verteilen lässt, dann allerdings schnell fest wird. Das ist insofern praktisch, als Sie nicht allzu viel Wartezeit einplanen müssen, bis Sie Ihre Kreation den Gästen servieren können. Am besten stellen Sie den Kuchen oder die Torte mit Tortenguss in den Kühlschrank oder zumindest in einen kühlen Raum, um den Prozess zu beschleunigen. Im Handel erhältliches Tortengusspulver enthält neben Stärke, der „Hauptzutat“, einige Zusatzstoffe, die dafür sorgen, dass der Tortenguss garantiert gelingt, appetitlich aussieht, gut schmeckt und schnell „schnittfest“ wird. Dazu zählen Geliermittel, Säuerungsmittel, Aromen, Farbstoffe und Festigungsmittel.

Ein Päckchen Pulver ist in der Regel für 250 Milliliter Flüssigkeit ausgelegt, was für eine Torte normalerweise völlig ausreichend ist. Zunächst wird das Pulver entsprechend der Angaben auf der Verpackung mit Zucker und kaltem Wasser oder einer anderen Flüssigkeit vermengt, anschließend wird die flüssige Masse kurz erhitzt. Beachten Sie: Der Tortenguss sollte im Anschluss sofort auf der Torte verteilt werden, da er recht schnell fest wird und sich in dickflüssiger Form schlechter verteilen lässt.

Am bekanntesten ist sicherlich Tortenguss in Rot, Sie können aber auch farblosen Tortenguss kaufen. Welche farbliche Ausführung für Ihre Zwecke besser geeignet ist, hängt wesentlich von der Art des Torten- oder Kuchenbelags ab. Roter Tortenguss passt hervorragend zu roten und dunklen Früchten, ist der Tortenguss klar, eignet er sich gut für gelbes oder grünes Obst wie Ananas oder Kiwi. Wie Sie Ihre Torteletts oder Obsttorte dekorieren, ist natürlich Ihnen überlassen. Letztlich ist die Wahl der Tortenguss-Farbe eine Frage des persönlichen Geschmacks. War Tortenguss früher eher geschmacksneutral beziehungsweise lediglich süß, gibt es heutzutage aromatisierte Varianten, beispielsweise Tortenguss mit Erdbeergeschmack.

Verwandte Kategorien: