Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
Favoriten
1312 Artikel in

Backzutaten

Filter
  • Kategorien
  • Eigenschaften
  • Marken
    <
    12333
    >

    Mit den richtigen Backzutaten gelingt jeder Kuchen

    Eine Geburtstagsfeier ohne Torten? Ein Kaffeekränzchen ohne Cupcakes oder andere süße Teilchen? Undenkbar! Zum Glück gibt es heutzutage viele Möglichkeiten, um schnell köstliches Gebäck zu zaubern. Bei REWE können Sie alle Backzutaten kaufen, die Sie für die Zubereitung eines schmackhaften Blechkuchens, opulenter Torten und anderen Gebäcks benötigen.

    Zu den klassischen Backzutaten für süße Kuchen gehören unter anderem Mehl, Wasser, Fett (wie Margarine oder Butter), Eier, Zucker und Backtriebmittel, zum Beispiel Backpulver oder Hefe. Die Zutaten vermischen Sie nach Rezept und geben die Masse einfach in die Backform oder auf das Blech. Anschließend backt der Kuchen im Ofen. Das Backtriebmittel sorgt dafür, dass er „aufgeht“, also mehr Volumen bekommt und luftig wird. Anschließend verzieren Sie den Kuchen oder die Torte nach Belieben und servieren ihn Ihren Gästen. Am besten lassen Sie Ihre Backkreation vorher etwas abkühlen. Neben süßen Kuchen wie dem allseits beliebten Marmorkuchen oder Streuselkuchen gibt es herzhafte Varianten wie Zwiebelkuchen, deren Zubereitung sich aber nicht grundlegend von anderen Kuchenvarianten unterscheidet.

    Alle Backzutaten, die Sie benötigen, um einen Kuchen, eine Torte oder kleine Gebäckstücke zu backen, finden Sie im Angebot von REWE, darunter Grundzutaten sowie ausgefallene Backzutaten wie Vanillepaste, farbenfrohe Fondants und lustige Dekorationen. Im REWE Onlineshop können Sie alle Backzutaten bestellen, die Sie für Ihre Rezepte benötigen, und bequem nach Hause liefern lassen. Bei uns finden Sie Backzutaten aus den folgenden Kategorien:

    Was sind die wichtigsten Backzutaten?

    Eine der wichtigsten Zutaten beim Backen ist das Mehl, denn es dient sozusagen als Basis für beinahe jeden Teig. Sie können aus verschiedenen Mehlsorten wählen, die einerseits nach der Art des Getreides, andererseits nach dem sogenannten „Mehltyp“ unterschieden werden. Zu den typischen Getreidearten, aus denen Mehl gemahlen wird, gehören beispielsweise Weizen, Roggen und Dinkel. Häufig kommt beim Backen Weizenmehl Typ 405 zum Einsatz. Wichtig zu wissen ist, dass sich verschiedene Sorten von Mehl hinsichtlich ihrer Backeigenschaften unterscheiden können.

    Damit der Kuchenteig beim Backen aufgeht und kein zäher, kleiner Klumpen bleibt, ist Backpulver oder ein anderes Triebmittel nötig. Backpulver ist eine Mischung aus einer CO2-Quelle, in der Regel Natriumhydrogencarbonat (Natron), sowie einem Säuerungsmittel, oft Weinsäure. Hitze und Feuchtigkeit lassen das Natron mit der Säure reagieren, was das CO2 freisetzt. Die daraus entstehenden Gasbläschen lockern den Teig während des Backens auf.

    Eier gehören ebenfalls zu den Pflichtzutaten in vielen Backrezepten. Gleiches gilt für Fett, wie Margarine oder Butter. Zucker ist als Süßungsmittel in so gut wie jedem süßen Gebäckteil enthalten. Neben weißem Raffinade-Zucker kommen beispielsweise Puderzucker, brauner Zucker, Rohrzucker, Honig und Ahornsirup zum Süßen zum Einsatz – je nach Rezept und geschmacklichen Vorlieben.

    Zu den weiteren häufig verwendeten Backzutaten zählen Gewürze wie Anis, Gewürznelken, Kardamom, Ingwer, Muskat und Vanille sowie Beigaben wie Nüsse, Mandeln, Pistazien, Mohn und Kokosraspel. Schokolade und Marzipan dürfen bei zahlreichen Backwaren nicht fehlen und manchmal braucht es einen Schuss Rum oder Wein, um der Backkreation das gewisse Etwas zu verleihen.

    Zutaten für einen Hefeteig – Grundrezept

    Sie möchten einen süßen Hefezopf oder vergleichbares Hefegebäck zaubern? Für lockeren süßen Hefeteig benötigen Sie folgende Backzutaten:

    • 500 Gramm Mehl
    • 70 Gramm Zucker
    • Salz
    • Päckchen frische Hefe
    • 200 Milliliter Milch
    • 125 weiche Butter
    • 2 Eier

    Geben Sie zunächst das Mehl und den Zucker sowie eine Prise Salz in eine Schüssel und verrühren Sie alles gut. Drücken Sie eine Mulde in die Mitte. Hinein kommt die Hefe, anschließend geben Sie die Hälfte der zuvor erwärmten Milch dazu. Vermengen Sie Hefe, Milch und Mehl vorsichtig und lassen Sie den Teig einige Minuten lang gehen. Nun fügen Sie die Butter, Eier und übrige Milch hinzu und verkneten alles zu einem homogenen Teig. Anschließend lassen Sie den Hefeteig nochmal circa 45 Minuten ruhen, idealerweise an einem warmen Ort. In der Zeit sollte er sein Volumen beträchtlich vergrößern.

    Anschließend kneten Sie den Teig erneut durch und werfen ihn mehrmals auf die Tischoberfläche, um ihn weich zu machen. Rollen Sie ihn auf dem Backblech aus und geben Sie die weiteren Backzutaten je nach Rezept des Kuchens, den Sie backen möchten, dazu. Je nachdem, wie viel Teig Sie benötigen, variiert die Menge der einzelnen Backzutaten. Es gibt zahlreiche Backrezepte, an denen Sie sich orientieren können.

    Fertige Backmischungen und Kuchen im Glas

    Alle Backzutaten für Ihr Rezept finden Sie in Ihrer REWE Filiale und im REWE Onlineshop. Zudem bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Backmischungen, die bereits fast alle nötigen Zutaten im richtigen Mischungsverhältnis enthalten. In vielen Fällen müssen nur noch frische Zutaten wie Eier, Butter, Milch oder Wasser hinzugefügt werden. Kaufen Sie eine Backmischung, finden Sie auf der Verpackung eine Anleitung, die jeden Schritt genau erklärt. So zaubern Sie im Handumdrehen einen leckeren Kuchen, der auch in optischer Hinsicht richtig was hermacht.

    Backen Sie Kuchen, Torten und Co. hingegen von Grund auf selber, haben Sie jede Menge Spielraum für Kreativität. Jedes Rezept bietet Möglichkeiten für Verfeinerungen und Modifikationen – wer sagt schließlich, dass ein Kuchen immer gleich schmecken oder aussehen muss?

    Ein schöner Trend sind Backzutaten im Glas. Dabei handelt es sich im Prinzip um Backmischungen, die schön angerichtet und farblich sowie nach Art sortiert in einem Glas angerichtet werden. Damit lassen sich nicht nur Kuchen backen, die Gläser eignen sich zudem hervorragend als Dekoration in der Küche sowie als originelles Geschenk, wenn Sie bei Freunden oder der Familie eingeladen sind, die ebenfalls gerne backen.

    Zur Inspiration hier noch einige Backrezepte aus unserer REWE Rezeptwelt:

    Sämtliche Zutaten für die hier vorgestellten und Ihre eigenen Rezepte finden Sie in Ihrer REWE Filiale und im REWE Onlineshop. Bei uns können Sie Backzutaten online bestellen und bequem nach Hause liefern lassen.