Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
Favoriten
Jetzt 10% Rabatt auf eine Auswahl an Tiernahrung & Tierbedarf bei Bestellungen über den REWE Lieferservice sichern! Mehr Informationen zum Mehrsparplan
16 Artikel in

Artischocken

Filter
  • Produkte
    • Alle Produkte
    • REWE Liefer- und Abholservice
    • Paketversand (alle Produkte)
    • Paketversand (REWE Produkte)
  • Kategorien
  • Eigenschaften
  • Marken
    • Anbieter
      • Alle Produkte
      • REWE Liefer- und Abholservice
      • Paketversand (alle Produkte)
      • Paketversand (REWE Produkte)

      Artischocken – aromatisch und vielseitig

      Artischocken sind hauptsächlich aus der mediterranen Küche bekannt, überzeugen mit einem feinherben Geschmack und sind bei Feinschmeckern schon lange beliebt. Bei der Artischocke handelt es sich um ein sogenanntes Blütengemüse. Bevor Artischocken erblühen, sind sie in einer Art Kugel eingeschlossen. Die Blüten, genauer gesagt die fleischigen Schuppenblätter und Blütenböden, sind letztendlich auch das, was auf dem Teller landet. Zudem können sie als dekorative Elemente dienen. Dafür stellst du die Artischocken in ein Glas mit Wasser und warten, bis sie ihre volle Pracht entfalten. Aus der grünen Kugel entsteht eine wunderschöne blau- bis lilafarbene, fransige Blüte.

      Hauptsächlich aber finden Artischocken bei der Zubereitung von Speisen Verwendung. Es ist wichtig, dass du die Artischocken kochst, bevor du sie isst, denn sie sind nicht zum Rohverzehr geeignet. Wenn du Artischocken zubereiten möchtest, legst du sie einfach in einen Topf mit Salzwasser und kochen sie weich. Gekochte Artischocken behalten lange ihre Form, weswegen sie sich als essbare Dekoration eignen, mit der du den Teller schön anrichten kannst.

      Die Artischockensaison beginnt im Juni und endet im Oktober, wenngleich du das ganze Jahr über Artischocken kaufen kannst, zum Beispiel eingelegt im Glas. Bei selbst angepflanzten Artischocken erkennst du den Reifegrad anhand der Blätter. Sobald sie beginnen, sich in der Mitte zu lösen und langsam nach außen zu wandern, kannst du sie ernten.

      Die Hauptanbaugebiete von Artischocken sind:

      • Spanien
      • Italien
      • Frankreich
      • Argentinien
      • Ägypten
      • und die USA

      Wie kann man Artischocken zubereiten?

      Du kannst Artischocken auf vielfältige Weise essen. Neben der Zubereitung im Kochtopf, ist es auch möglich, Artischocken zu grillen und mit Fleisch oder Salat zu servieren. Bevor du sie grillen, solltest du die Blätterknollen zunächst halbieren. Das erleichtert die Handhabung beim Wenden ebenso wie den Verzehr.

      Oder wie wäre es mit einer leckeren Artischocken Pizza? Als Belag auf süßlicher, fruchtiger Tomatensoße schmecken die etwas herben Artischocken besonders lecker. Bei REWE findest du frische Artischocken in der Gemüseabteilung sowie eingelegte im Glas, die du lange aufbewahren kannst und somit jederzeit zur Hand hast, wenn du ein Gericht damit verfeinern möchtest. Die Blätterform der Artischocken ist zudem wie gemacht für Dips. Das Aroma harmoniert gut mit Avocadodips oder milden Soßen mit Crème fraîche, Joghurt, Senf und einem ordentlichen Spritzer Zitrone.

      In unserer Rezeptwelt findest du noch weitere Artischocken Rezepte, zum Beispiel:

      Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!