Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
157 Artikel in

Fleisch- & Wurstkonserven

Filter
  • Kategorien
  • Eigenschaften
  • Marken

    Fleisch- und Wurstkonserven – Vorräte anlegen leicht gemacht

    Fleisch und Wurst stehen bei den Deutschen hoch im Kurs – nicht erst seit gestern. Schon früher standen die tierischen Erzeugnisse auf den Speiseplänen in vielen Haushalten. Wollte man Fleisch und Wurst bevorraten, gestaltete sich das schwierig, da Kühlschränke nicht weit verbreitet waren, von Tiefkühltruhen ganz zu schweigen. Die Idee, solche Nahrungsmittel zu konservieren, um Vorräte anlegen zu können, kam entsprechend gut an. Fleischkonserven und Wurstkonserven stellten plötzlich eine bequeme Option dar, Fleisch und Wurstwaren für den späteren Verzehr aufzuheben.

    Obwohl es heutzutage kein Problem mehr ist, Nahrungsmittel zu kühlen oder einzufrieren, sind Fleischkonserven und Wurstkonserven nach wie vor beliebt. Wer seine Vorratskammer bestücken möchte, gerne in der Natur campt oder in einer Ferienwohnung untergebracht ist, die sich fernab von Einkaufsmöglichkeiten befindet, liegt mit Fleischkonserven und Wurstkonserven goldrichtig. Einfach die Dose öffnen und den Inhalt erwärmen – schon steht eine herzhafte Mahlzeit auf dem Tisch. Manche Fleischwaren lassen sich sogar kalt verzehren.

    Bei REWE finden Sie ein großes Angebot an Fleischkonserven und Wurstkonserven:

    • Brühwurst (zum Beispiel Bockwürstchen, Wiener Würstchen, Geflügelwürstchen)
    • Fleisch (zum Beispiel Corned Beef, Gänsepâté, Schweinegulasch)
    • Pastete (zum Beispiel Geflügelleberpastete)
    • Sülze (zum Beispiel Bauernsülze)
    • Wurst (zum Beispiel Sülzwurst)

    Die Vielfalt von Fleischkonserven

    Fleischkonserven gibt es in zahlreichen Ausführungen. Vom zarten Rindfleisch in der Dose über fertiges Gulasch zu Corned Beef und Ragout Fin – wer wenig Zeit zum Kochen findet oder schlicht keine Lust dazu hat, kann getrost auf Konserven zurückgreifen und findet bestimmt ein Produkt nach seinem Geschmack.

    Beispiele für Fleischkonserven sind:

    • Frühstücksfleisch: Bei Frühstücksfleisch handelt es sich um eine Zubereitung aus Schweinefleisch, die bereits seit den 1920er Jahren in Dosen verkauft wird. Das Fleisch wird zerkleinert, gepökelt und gart im eigenen Saft, wodurch es am Ende eine schnittfeste Konsistenz erhält. Wie der Name es andeutet, ist Frühstücksfleisch traditionell ein beliebter Bestandteil des morgendlichen Frühstücks. Sowohl kalt als auch warm schmeckt es ausgezeichnet und kann beispielsweise in Scheiben geschnitten auf Brot oder kurz angebraten zu pikanten Eierspeisen gereicht werden.
    • Corned Beef ist dem Frühstücksfleisch ähnlich. Die Zubereitungsart ist nahezu identisch, allerdings basiert Corned Beef nicht auf Schweine-, sondern auf Rindfleisch. Es kann ebenfalls kalt und warm verzehrt werden und ist Bestandteil des traditionellen Gerichts „Labskaus“. In Irland wird es klassischerweise zu Kohl gereicht. Ist von der Variation des „Deutschen Corned Beef“ die Rede, ist damit Rindfleisch in Aspik gemeint.
    • Geflügelfleisch in Aspik: Meistens handelt es sich hierbei um Putenfleisch, das in einer Art Gelee eingelegt ist. Pute ist von Hause aus verhältnismäßig mager, pikant und schmeckt in Kombination mit dem leicht säuerlich-frischen Aspik besonders gut.
    • Geflügelfleischpastete: Fleischpastete gibt es in vielerlei Ausführungen und basiert nicht zwangsläufig ausschließlich auf Muskelfleisch, stattdessen sind gelegentlich Anteile von Leber enthalten. Letztere ist zwar nicht jedermanns Sache, gilt jedoch als Delikatesse. Pastete ist streichbar und eignet sich daher als Aufstrich auf frischem oder geröstetem Brot.

    Wurstkonserven – pikante Wurstwaren für jeden Geschmack

    Wurstkonserven, auch Dosenwurst oder Wurstdosen genannt, sind eine deutsche Erfindung, deren Ursprünge bis ins Ende des 19. Jahrhunderts zurückreichen. Die Herstellung ist verhältnismäßig simpel. Nach dem Garen der Wüste werden selbige luftdicht in Dosen verpackt und anschließend noch einmal erhitzt. Die Auswahl an Wurstkonserven ist groß, von Knackwurst bis zur Leberwurst gibt es beinahe alles, was denkbar ist.

    Beliebte Wurstkonserven sind:

    • Leberwurst: Wer Leber nicht mag, hat mit Leberwurst häufig weniger Probleme. Hausmacherleberwurst ist eine regelrechte Delikatesse und in verschiedenen Konsistenzen – von fein bis grob – erhältlich. Die streichfähige Wurst passt ausgezeichnet zu frischem oder geröstetem Brot und Brötchen.
    • Bierschinken: Bierschinken, mitunter Schinkenwurst genannt, kann mehrere Erzeugnisse aus Schweinefleisch meinen, meistens jedoch handelt es sich um Brühwurst, die mit einer zusätzlichen Fleischeinlage versehen ist. Konkret heißt das: In die Bierschinkenmasse sind kleine Schinkenstücke eingelassen. Dunkles Brot passt hervorragend dazu, dazu noch ein wenig Senf, Gurken und Zwiebeln – fertig ist eine deftige Mahlzeit!
    • Blutwurst: Blutwurst bezeichnet eine Kochwurst, die, wie der Name es bereits andeutet, unter anderem aus Schweineblut hergestellt wird. Das traditionelle Gericht mit dem wenig verheißungsvollen Namen „Tote Oma“ basiert auf Blutwurst und wird mit Kartoffeln und Sauerkraut gereicht. Kalt als Bestandteil einer deftigen Wurstplatte oder auf Brot mit einem Klecks Senf schmeckt Blutwurst ebenfalls gut.
    • Bratwurst: Bratwurst ist ebenso in Dosen erhältlich. Meistens handelt es sich dabei um vorgebrühte Würste, die vor dem Verzehr lediglich noch einmal angebraten werden. Zu Spiegelei, Kartoffelsalat oder anderen Gemüsesorten passt warme Bratwurst, sie ist aber auch kalt auf frischen Brotwaren sehr schmackhaft.

    Fleischkonserven und Wurstkonserven werden in Teil- und Vollkonserven unterteilt. Ungeöffnete Vollkonserven können bei Zimmertemperatur gelagert werden, während Teilkonserven in der Regel im Kühlschrank untergebracht werden müssen.

    In jedem Fall können Sie, wenn Sie Wurst- und Fleischkonserven kaufen, davon ausgehen, dass es sich um Produkte handelt, die zum Anlegen von Vorräten geeignet sind.

    Kochen mit Fleisch- und Wurstkonserven

    Fleischkonserven und Wurstkonserven sind eine tolle Möglichkeit, ein schnelles Gericht ohne großen Aufwand zuzubereiten. Da Sie den Inhalt nur noch aufwärmen müssen, ist die Hälfte der Mahlzeit schon angerichtet. Was fehlt, sind lediglich die passenden Beilagen. Außerdem können Sie Rezepte, für deren Umsetzung aufwendige Fleisch- und Wurstgerichte zubereitet werden müssen, mithilfe von Fleischkonserven und Wurstkonserven vereinfachen. Hier ein paar Ideen aus unserer REWE Rezeptwelt, wie Sie Rezepte im Handumdrehen abwandeln können.

    Rezepte mit Wurstkonserven:

    Rezepte mit Fleischkonserven:

    Im REWE Onlineshop können Sie Fleischkonserven und Wurstkonserven online kaufen und sich bequem nach Hause liefern lassen. Probieren Sie ruhig das eine oder andere Rezept einmal mit konservierten Wurst- und Fleischwaren aus und entdecken Sie Wurstspezialitäten vielerlei Sorten auf ganz neue Art! Bei REWE finden Sie daneben sämtliche weiteren Zutaten, die Sie für die hier vorgestellten und Ihre eigenen Rezepte benötigen.