Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
8 Artikel in

Milchreis

Filter

Milchreis – beliebte Nachspeise bei Groß und Klein

Reis ist nicht nur als Beilage herzhafter Gerichte, sondern auch als Süßspeise beliebt, vor allem in Gestalt von Milchreis. Dabei wird der Reis nicht mit Wasser, sondern in Milch gekocht und erhält eine sämige, cremige Konsistenz. Am besten gelingt Milchreis, wenn Sie Rundkornreis verwenden. Er ist klebriger und nimmt Flüssigkeit gut auf. Wenn Sie sicher gehen möchten, die richtige Reissorte zu verwenden, greifen Sie beim Einkauf direkt zu Milchreis, dann gelingt die Nachspeise auf jeden Fall. Im Sortiment von REWE finden Sie Milchreis, den Sie selber mit Milch kochen können, sowie fertige Milchreisdesserts für den sofortigen Genuss, zum Beispiel Milchreis mit Zimt oder Schokoladensoße aus der Kühlabteilung.

So bereiten Sie Milchreis im Handumdrehen zu

Pro Tasse Milchreis, die Sie kochen möchten, sollten Sie zwei bis drei Tassen Milch verwenden – je nach gewünschter Konsistenz. Für einen Liter Milch benötigen Sie circa 250 Gramm Reis. Zu Milchreis passen am besten süße Beigaben, wie Kirschen, Pfirsiche oder, ganz klassisch, Zucker und Zimt.

Mit einem einfachen Grundrezept können Sie im Nu Milchreis selber machen.Pro Portion planen Sie ungefähr 50 Gramm Milchreis ein. Für ein Milchreis Rezept für vier Personen sind die folgenden Zutaten erforderlich:

  • 1 Liter Milch
  • 250 Gramm Milchreis
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Butter
  • Vanilleschote

Zunächst schwitzen Sie den Milchreis in einem Topf mit der erhitzten Butter an und geben danach die gesamte Milch und die anderen Zutaten hinein. Nun heißt es: rühren, rühren, rühren, bis die Masse aufkocht. Wie bei Pudding gilt es, den Topf nicht aus den Augen zu lassen, da Milch bekanntlich dazu tendiert, ungestüm überzukochen oder anzubrennen, wenn Sie nicht ständig rühren und die Hitzezufuhr regulieren. Nach dem Aufkochen nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen den Milchreis zugedeckt eine halbe Stunde lang quellen, bis eine cremige Masse entstanden ist – schon ist der Nachtisch fertig! Sie können den Milchreis mit Kirschen, Himbeeren, anderen Früchten oder einfach Zucker und Zimt anrichten, ganz nach Geschmack. Anstelle von Milch können Sie für die Zubereitung von Milchreis einen Milchersatz verwenden. Noch schneller von der Hand geht die Arbeit, wenn Sie im Thermomix Milchreis kochen, vor allem sparen Sie sich damit das häufige Umrühren. Sämtliche Zutaten für selbst gemachten Milchreis finden Sie im REWE Onlineshop.

Milchreis aufpeppen und kombinieren

Milchreis lässt sich auf vielerlei Weise anrichten – nicht nur pur als Dessert, sondern beispielsweise in einem Milchreisauflauf oder Milchreiskuchen. Probieren Sie doch einmal dieses Rezept für Milchreisküchlein mit heißen Kirschen aus! Für eine Milchreistorte benötigen Sie lediglich einen Tortenboden, auf den Sie den fertigen Milchreis und weitere Zutaten nach Geschmack geben, zum Beispiel Obst, Zimt und Zucker. a

Jede Menge Inspiration für Milchreisrezepte hält unsere REWE Rezeptwelt für Sie bereit. Probieren Sie zum Beispiel einmal die folgenden Vorschläge aus:

Übrigens: Für Babys gibt es speziellen Milchreis, den Sie Ihrem Kind als Beikost servieren können. Fertigen Milchreis aus dem Gläschen finden Sie bei den Milch- und Getreidebreien. Zutaten für eigene Rezepte können Sie im REWE Onlineshop selbstverständlich ebenfalls bestellen.