Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
570 Artikel in

Spezielle Ernährung

Filter
  • Kategorien
  • Eigenschaften
  • Marken
    <
    12315
    >

    Spezielle Ernährung für Schwangerschaft, Diät und Fitness

    Während bestimmter Lebensphasen muss ein ganz besonderes Augenmerk auf spezielle Ernährung gelegt werden. Die wohl prägnanteste Phase im Leben einer Frau ist die Schwangerschaft, inklusive der anschließenden Stillzeit. Danach folgen meistens Diäten, Training und Muskelaufbau, um die Schwangerschaftspfunde wieder loszuwerden. Klar, dass der Körper in diesen Ausnahmesituationen eine gesunde und ausgewogene Ernährung braucht. Bei REWE finden Sie Produkte für spezielle Ernährung in diesen Bereichen:

    Ernährungstipps für Schwangere

    Wenn Sie bereits ein Kind geboren haben, erinnern Sie sich bestimmt noch an den spontanen Appetit auf ungewöhnliche Lebensmittel während der Schwangerschaft. Dem Heißhunger sollten Sie nicht gänzlich nachgeben. Einige Lebensmittel sind während der Schwangerschaft tabu. Dazu zählen unter anderem Sushi, Salami und Rohmilchkäse. Auf rohe, unverarbeitete Lebensmittel sollten Sie in der Schwangerschaft verzichten.

    Einige Lebensmittel sollten den Weg in den heimischen Kühlschrank besser nicht finden. Eine typische spezielle Ernährung in der Schwangerschaft gibt es aber nicht. Wie in jeder Lebenslage ist eine ausgewogene Ernährung mit frischen Lebensmitteln empfehlenswert. Achten Sie beim Einkauf auch auf regionale und saisonale Produkte! Obst und Gemüse sollten Sie vor dem Verzehr immer gut waschen. Das gilt auch für die spezielle Ernährung in der Stillzeit.

    Was bedeutet Naturkost?

    Bei Naturkost handelt es sich um eine spezielle Ernährung auf Basis von Bio-Produkten. Das sind Lebensmittel, die aus kontrolliert biologischem Anbau stammen und weder gentechnisch verändert noch unter dem Einsatz von Pestiziden angebaut werden. Es kommen also Lebensmittel auf den Tisch, die mit natürlicher Qualität punkten. Bei Naturkost wissen Sie, was Sie essen. Es muss nicht immer Bio sein. Wenn Sie aber wann immer möglich auf Bio-Produkte zurückgreifen, tun Sie Umwelt und sich selber etwas Gutes.