Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Mehr erfahren
5 Artikel in

Melonen

Filter

Melonen – herrlich frisch und aromatisch

An heißen Sommertagen schmeckt ein Stück Melone wunderbar frisch und ihr herrlich süßer Geschmack sucht seinesgleichen. Doch nicht nur pur sind Melonen ein wahrer Gaumenschmaus, sie sind vielfältig verwendbar. So können Sie beispielsweise mit Melonen Salat zubereiten oder einen Melonen Smoothie kreieren, wenn Sie sich etwas mehr Abwechslung wünschen. Für Cocktails und Drinks eignen sich Melonen als Dekoration und Zutat gleichermaßen.

Melonen werden in warmen und tropischen Regionen angebaut, jedoch weltweit konsumiert. Die Früchte wachsen übrigens nicht an einem Melonenbaum, vielmehr ist „Melonenbaum“ eine volkstümliche Bezeichnung für den Baum, an dem Papayas gedeihen, die geschmacklich und optisch nur entfernt an Melonen erinnern. Bei Melonen handelt es sich um Kürbisgewächse, die, genau wie Kürbisse, bodennah wachsen. Grundsätzlich werden zwei Melonenarten unterschieden: Wassermelone und Zuckermelone, von denen jeweils etliche Varianten existieren. Es gibt weltweit Hunderte verschiedene Melonensorten. In Deutschland besonders beliebt sind Wasser- und Honigmelonen. Hierzulande bekannt ist zudem die sogenannte Netzmelone, die sich durch eine Schale mit rauer Struktur und einem Fruchtfleisch mit besonders süßem, aromatischen Geschmack auszeichnet. Wassermelonen bestehen, der Name deutet es schon, zu einem großen Teil aus Wasser.

Die beste Zeit, um frische Melonen zu essen, ist der Sommer. Unter optimalen Bedingungen benötigen Melonen etwa vier Monate, um zu reifen. Geerntet werden können sie circa Ende August bis Ende September. Wenn Sie Melonen anpflanzen möchten, ist das – je nach Standort – mitunter nicht ganz unproblematisch, denn Melonen sind anspruchsvolle Gewächse, die ein warmes Klima bevorzugen. Es empfiehlt sich, die Pflanzen zunächst im Gewächshaus heranzuziehen.

Interessante Melonen Rezepte

Melonen eignen sich als Zutat für zahlreiche Gerichte. Mit Fetakäse, Oliven, Petersilie und Zwiebeln kreieren Sie im Handumdrehen einen mediterranen Melonensalat. Darüber hinaus sind Honigmelonen Bestandteil einer klassischen Vorspeise, die auf jeder Party gut ankommt: Melonen mit Schinken. Dafür schneiden Sie die Melone in Streifen und umwickeln sie mit Serrano-Schinken oder einem anderen luftgetrockneten Schinken Ihrer Wahl. Außerdem können Sie das Fruchtfleisch für die Zubereitung von süßen Kreationen und Mixgetränken verwenden, beispielsweise für

  • Melonentorte
  • Meloneneis
  • Melonen Wodka
  • Melonenbowle
  • Melonenschnaps
  • Melonenlikör

Um eigenen Melonenlikör herzustellen, benötigen Sie eine Honigmelone, Zucker, Grappa oder eine andere hochprozentige Spirituose sowie Limetten- oder Zitronenschale für die Säure. Alle Zutaten erhalten Sie selbstverständlich bei REWE. Die in Stückchen zerteilte Melone geben Sie mit den anderen Komponenten in ein verschließbares Glas und lassen das Gemisch mindestens einen Monat ruhen, zwischendurch rühren Sie gelegentlich um. Hat sich der Zucker zersetzt, nehmen Sie alle festen Bestandteile heraus, so dass ein klares Getränk übrigbleibt, und lassen den Melonenschnaps nochmals einige Wochen reifen.

Tipp: Wenn Sie häufig Melonen schneiden, lohnt sich eventuell die Anschaffung eines Melonenschneiders. Mit seiner Hilfe können Sie im Handumdrehen gleichmäßige Scheiben aus der halbierten Melone heraustrennen.

Falls Sie noch mehr Inspiration für Gerichte mit Melonen suchen, probieren Sie doch eine der folgenden Ideen aus unserer REWE Rezeptwelt aus:

Abgesehen von Honig- und Wassermelonen finden Sie bei REWE sämtliche Zutaten, die Sie für die Umsetzung der hier vorgestellten und Ihrer eigenen Rezepte benötigen.