Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Favoriten
123 Artikel in

Schokokekse

Filter
  • Kategorien
  • Eigenschaften
  • Marken

    Schokokekse – zeitlos leckere Verführung

    Wer von uns hat nicht als Kind schon Schokolade geliebt? Der zarte Schmelz der Süßigkeit schmeckt noch fantastischer, wenn er mit feinem Teig kombiniert wird. Die Rede ist in diesem Fall nicht von Schokoladenkuchen, sondern von der kleineren Variante, die meist trockener und einfach portionierbar daherkommt: Schokoladenkekse. Ob komplett schokoladig, mit einer verführerischen Schokoglasur überzogen oder mit feinsten Schokostückchen gespickt – Schokoladenplätzchen kommen einfach immer gut an. Es gibt sie als Butterkeks-Varianten mit Schokoüberzug, als klassische Cookies nach amerikanischem Vorbild und mit dicken Schokostückchen und feiner Creme- oder Geleefüllung.

    Fertig gekaufte ebenso wie selbst gebackene Schokokekse unterscheiden sich in ihrer Form, den Zutaten und in der Festigkeit. So kommen Freunde weicher Schokokekse mit Gelee gefüllten Orangen-Schoko-Keksen genauso auf ihre Kosten wie diejenigen, die ein knuspriges Nascherlebnis mögen und zum Beispiel mit Haferflocken gebackene Schokokekse bevorzugen.

    Besonders beliebt sind cremegefüllte Varianten wie die bekannte Prinzenrolle, in der übrigens in der 400 Gramm-Variante 16 Schokokekse enthalten sind und deren Schoko-Kick sich in der Cremefüllung verbirgt. Die in den vergangenen Jahren populärer gewordenen Oreo-Kekse besitzen dagegen eine helle Cremefüllung, die Schokolade ist im Keksteig verbacken. 

    Im Sortiment von REWE finden Sie folgende Varianten von Schokokeksen:

    Schokokekse sind recht lange haltbar und können in eine Keksdose umgefüllt werden, um sie vor äußeren Einflüssen besser zu schützen und dekorativ zu verstauen.

    Schokokekse selber machen

    Gerade für Kinder ist es ein tolles Erlebnis, Schoko-Kekse zu backen. Einerseits bietet sich dabei die Gelegenheit, vom Teig zu naschen, andererseits wird das Backen mit schnellen Erfolgserlebnissen belohnt. Kinder können nach Herzenslust Teig kneten und freuen sich besonders, wenn sie die Schokoplätzchen selber formen und aufs Backblech legen dürfen. Schokokekse backen ist nicht schwierig, dafür eignet sich im Prinzip jeder Plätzchenteig. Geben Sie Schokostückchen in den Teig und backen Sie sie mit, ergänzen Sie Kakaopulver oder überziehen Sie die fertig gebackenen Kekse mit geschmolzener Kuvertüre. Schokokekse sind nicht nur in der Weihnachtszeit beliebt, sondern das ganze Jahr über ein Hit bei Jung und Alt.

    Haben Sie Lust bekommen, Cookies zu backen? Dann haben wir in unserer REWE Rezeptwelt bestimmt das passende Rezept für Sie, vom Double-Chocolate Cookie bis zu Low-Carb Erdnussbutter-Keksen mit Schoko. Aus simplen Plätzchen können Sie Schokokekse zum Ausstechen machen, wenn Sie etwas Backkakao zum Teig hinzugeben oder die Plätzchen mit Schokolade überziehen.

    Schnell gemacht sind außerdem mit Schokolade überzogene Cornflakes, die zu Schoko-Keksen geformt werden. Das ist übrigens eine ideale Lösung für Menschen, die Schokokekse ohne Ei essen wollen. Sollen die Leckereien vegan oder laktosefrei sein, empfehlen wir, milchfreie Zartbitterschokolade zu verwenden.

    Übrigens lassen sich Schokokekse, ob selbst gemacht oder gekauft, hervorragend weiterverarbeiten. Sie haben noch eine Packung Schokokekse zu Hause? Dann testen Sie doch eines der folgenden Schokokekse-Rezepte:

    Ob zum Backen oder zum Vernaschen – bei REWE finden Sie Schokokekse für jeden Geschmack und Zweck.