• rewe.de
Verfügbare Liefer- / Abholtermine
Kochen & Backen
Backzutaten
Zucker & Süßungsmittel
Gelierzucker
Dr. Oetker Gelfix Classic 1:1 60g

Dr. Oetker Gelfix Classic 1:1 60g

Gelierpulver 1:1
Konkreter Preis abhängig vom Standort
1 °Ppro 2 Euro Warenwerthttps://shop.rewe-static.de/product-details-renderer/429aa1b/resources/icon-info-circle-filled-24.svg

Produktbeschreibung

Artikelnummer 3732177
Mit Dr. Oetker Gelfix Classic 1:1 können Sie Ihre klassisch-süßen Lieblings-Konfitüren, -Marmeladen und -Gelees herstellen. Sie benötigen hier etwa das gleiche Verhältnis von Frucht und Zucker, d.h. ein Beutel Gelfix Classic ist ausreichend für 1.000 g vorbereitete Früchte und 1.150 g Zucker. Für Gelees benötigen Sie 850 ml Fruchtsaft und 1.000 g Zucker. Bei Gelfix Classic haben Sie nicht nur bei den Früchten die freie Wahl, sondern auch bei der Zuckersorte: Sie können nach Belieben auch Rohr- oder braunen Zucker verwenden und Ihrer Konfitüre damit eine leichte Karamell-Note geben. Dr. Oetker Gelfix Classic 1:1 enthält das pflanzliche Geliermittel Pektin, das aus Äpfeln und Citrusfrüchten gewonnen wird. Damit gelingen Ihre Einmach-Kreationen bestimmt....
Mit Dr. Oetker Gelfix Klassisch 1:1 können Sie Ihre klassisch-süßen Lieblings-Konfitüren, -Marmeladen und -Gelees herstellen. Sie benötigen hier etwa das gleiche Verhältnis von Frucht und Zucker, d.h. ein Beutel Gelfix Klassisch ist ausreichend für 1.000 g vorbereitete Früchte und 1.150 g Zucker. Für Gelees benötigen Sie 850 ml Fruchtsaft und 1.000 g Zucker. Bei Gelfix Klassisch haben Sie nicht nur bei den Früchten die freie Wahl, sondern auch bei der Zuckersorte: Sie können nach Belieben auch Rohr- oder braunen Zucker verwenden und Ihrer Konfitüre damit eine leichte Karamell-Note geben. Dr. Oetker Gelfix Klassisch 1:1 enthält das pflanzliche Geliermittel Pektin, das aus Äpfeln und Citrusfrüchten gewonnen wird. Damit gelingen Ihre Einmach-Kreationen bestimmt.

Zutaten:

Säuerungsmittel (Citronensäure (E 330)), Dextrose, Geliermittel (Pektine (E 440)).

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise:

Kühl und trocken lagern.
Information: Für klassisch süße Konfitüre.

Zubereitungsanweisungen:

1 Beutel reicht für 1000 g vorbereitete Früchte und 1150 g Zucker oder 850 ml Fruchtsaft und 1000 g Zucker. Ergibt 8-10 Gläser je 200 ml. 1. Früchte waschen, entstielen oder entsteinen. 1000 g abwiegen, klein schneiden oder pürieren. Oder 850 ml Fruchtsaft abmessen. Gläser und Schraubdeckel (Twist-off) auskochen bzw. mit ganz heißem Wasser ausspülen. 2. Erst 1 Btl. Gelfix mit 2 EL des Zuckers mischen, mit den Früchten/Fruchtsaft in einem großen Kochtopf verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Sobald alles sprudelnd kocht, restlichen Zucker zufügen. Unter ständigem Rühren mind. 3 Min. sprudelnd kochen. 3. Gelierprobe* durchführen. Fruchtmasse bei Bedarf abschäumen, sofort randvoll in Gläser füllen. Mit Deckeln verschließen, sofort umdrehen und etwa 5 Min. auf den Deckeln stehen lassen. TIPPS: - *Gelierprobe: 1-2 TL der heißen Masse auf einen Teller geben. Falls sie nicht fest wird, 1 Min. weiterkochen oder bei süßen Früchten 1 Pck. Dr. Oetker Zitronensäure unterrühren. - Bei Verwendung von tiefgekühlten Früchten, diese vorher auftauen und den entstehenden Saft mitverwenden. - Die Zutaten können max. verdoppelt werden (2 kg Früchte mit 2250 g Zucker und 2 Btl. Gelfix). - Ein Weingelee aus 700 ml trockenem Weiß- oder Rotwein, 800 g Zucker und 1 Btl. Gelfix Classic kochen.

Marke:

Dr. Oetker

Ursprungsland:

Deutschland

Kontaktname:

DR. AUGUST OETKER NAHRUNGSMITTEL KG

Kontaktadresse:

33547 Bielefeld