• rewe.de
Verfügbare Liefer- / Abholtermine
Kochen & Backen
Backzutaten
Zucker & Süßungsmittel
Gelierzucker
Dr. Oetker Gelfix Extra 2:1 50g

Dr. Oetker Gelfix Extra 2:1 50g

Gelierpulver 2:1
Konkreter Preis abhängig vom Standort
1 °Ppro 2 Euro Warenwerthttps://shop.rewe-static.de/product-details-renderer/3b1ea3e15544fbcf7f6e8ca62c58faf0fc0abe72/resources/icon-info-circle-filled-24.svg

Produktbeschreibung

Artikelnummer 4582098
Mit Dr. Oetker Gelfix Extra 2:1 lassen sich besonders fruchtige und weniger süße Konfitüren, Marmeladen und Gelees zubereiten. Hier ist bei Ihren Einmach-Schätzen der Frucht- bzw. Saftanteil etwa doppelt so hoch wie die benötigte Zuckermenge. Sie benötigen pro Beutel Gelfix Extra 1.000 g vorbereitete Früchte und 500 g Zucker bzw. für Gelees 750 ml Fruchtsaft und 400 g Zucker. Für die Herstellung eines Gelees ist es auch möglich, jeden im Handel erhältlichen Saft oder Nektar zu verwenden (mit Ausnahme von Traubensaft). Bei Gelfix Extra haben Sie nicht nur bei den Früchten die freie Wahl, sondern auch bei der Zuckersorte: Sie können nach Belieben auch Rohr- oder braunen Zucker verwenden und Ihrer Konfitüre damit eine leichte Karamell-Note geben. Dr. Oetker Gelfix Extra 2:1 enthält das pflanzliche Geliermittel Pektin, das aus Äpfeln und Citrusfrüchten gewonnen wird. Damit gelingen Ihre Einmach-Kreationen bestimmt....
Mit Dr. Oetker Gelfix Extra 2:1 lassen sich besonders fruchtige und weniger süße Konfitüren, Marmeladen und Gelees zubereiten. Hier ist bei Ihren Einmach-Schätzen der Frucht- bzw. Saftanteil etwa doppelt so hoch wie die benötigte Zuckermenge. Sie benötigen pro Beutel Gelfix Extra 1.000 g vorbereitete Früchte und 500 g Zucker bzw. für Gelees 750 ml Fruchtsaft und 400 g Zucker. Für die Herstellung eines Gelees ist es auch möglich, jeden im Handel erhältlichen Saft oder Nektar zu verwenden (mit Ausnahme von Traubensaft). Bei Gelfix Extra haben Sie nicht nur bei den Früchten die freie Wahl, sondern auch bei der Zuckersorte: Sie können nach Belieben auch Rohr- oder braunen Zucker verwenden und Ihrer Konfitüre damit eine leichte Karamell-Note geben. Dr. Oetker Gelfix Extra 2:1 enthält das pflanzliche Geliermittel Pektin, das aus Äpfeln und Citrusfrüchten gewonnen wird. Damit gelingen Ihre Einmach-Kreationen bestimmt.

Zutaten:

Dextrose, Geliermittel (Pektine (E 440)), Säuerungsmittel (Citronensäure (E 330)), Konservierungsstoff (Sorbinsäure (E 200)).

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise:

Kühl und trocken lagern.
Information: Für den Hausgebrauch. Für extra fruchtige Konfitüre.

Zubereitungsanweisungen:

1 Beutel reicht für 1000 g vorbereitete Früchte und 500 g Zucker oder 750 ml Fruchtsaft und 400 g Zucker. Ergibt etwa 6 Gläser je 200 ml. 1. Früchte waschen, entstielen oder entsteinen. 1000 g abwiegen, klein schneiden oder pürieren. Oder 750 ml Fruchtsaft abmessen. Gläser und Schraubdeckel (Twist-off) auskochen bzw. mit ganz heißem Wasser ausspülen. 2. 1 Btl. Gelfix mit Zucker mischen, mit den Früchten/Fruchtsaft in einem großen Kochtopf verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Unter ständigem Rühren mind. 3 Min. sprudelnd kochen. 3. Gelierprobe* durchführen. Fruchtmasse bei Bedarf abschäumen, sofort randvoll in Gläser füllen. Mit Deckeln verschließen, sofort umdrehen und etwa 5 Min. auf den Deckeln stehen lassen. TIPPS: - *Gelierprobe: 1-2 TL der heißen Masse auf einen Teller geben. Falls sie nicht fest wird, 1 Min. weiterkochen oder bei süßen Früchten 1 Pck. Dr. Oetker Zitronensäure unterrühren. - Bei Verwendung von tiefgekühlten Früchten, diese vorher auftauen und den entstehenden Saft mitverwenden. - Die Zutaten können max. verdoppelt werden (2 kg Früchte mit 1 kg Zucker und 2 Btl. Gelfix).

Marke:

Dr. Oetker

Ursprungsland:

Deutschland

Kontaktname:

DR. AUGUST OETKER NAHRUNGSMITTEL KG

Kontaktadresse:

33547 Bielefeld