Favoriten
Favoriten
Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Wein, Spirituosen & Tabak
Spirituosen & -mischgetränke
Cachaça
Germana Cachaça Premium Da Palha 40% vol.700ml
Paketversand

Germana Cachaça Premium Da Palha 40% vol.700ml

Spirituose - Cachaça
Ultra-Premium Brasilianischer Brauner Zuckerrohrschnaps, 2 Jahre in Eichenfässern gelagert, Flasche 700ml. Cachaça Ultra Premium Germana da Palha wird zwei Jahre in französischen Eichenfässern gelagert und zeigt einen einzigartig süßen Gesc... Mehr Infos anzeigen.
Achtung!
  • Ab 18! Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das für dieses Produkt gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Auszug JuSchG
Entschuldigung! Dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar.
Versand per DHL, UPSPaket

Produktbeschreibung

Ultra-Premium Brasilianischer Brauner Zuckerrohrschnaps, 2 Jahre in Eichenfässern gelagert, Flasche 700ml. Cachaça Ultra Premium Germana da Palha wird zwei Jahre in französischen Eichenfässern gelagert und zeigt einen einzigartig süßen Geschmack mit leicht holzigen Noten. Dieser Cachaça ist ausgezeichnet zum pur trinken oder für die Zubereitung einen perfekten Caipirinha. Germana da Palha ist eine hervorragende Spirituose, ideal für diejenigen, die einen leichten und feinen Cachaça bevorzugen.

Artikeldetails

Marke:

Germana

Nettofüllmenge:

700 ml

Ursprungsland:

Brasilien

Alkoholgehalt:

43 % Vol.

Kontakt

Kontaktname:

SUCOs DO BRASIL- Productos Latino GmbH

Kontaktadresse:

Graf-Landsberg-Str. 9 41460 Neuss
Achtung!
  • Ab 18! Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das für dieses Produkt gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Auszug JuSchG