Favoriten
Versand per Paket
Produkte mit diesem Symbol werden von unseren Partnern versendet!
  • Partner: Zoo Royal
  • Ab 20 € versandkostenfrei
  • Kein Mindestbestellwert
Drogerie & Kosmetik
Gesundheit
Nährstoffe & Vitamine
Kneipp Magnesium + Kalzium + D3 Brausetabletten 20 Stück
Lupe

Kneipp Magnesium + Kalzium + D3 Brausetabletten 20 Stück

von Kneipp
Nahrungsergänzungsmittel mit Magnesium, Calcium, Vitamin D3 und C / mit Süßungsmitteln
Art.-Nr. 919721
ab 2,59 €
90g (100 g = 2,88 €)
1 °P pro 2 Euro Warenwert

Zutaten und Allergene

Zutaten:

Säuerungsmittel: Citronensäure; Calciumcarbonat, Magnesiumcarbonat, Natriumhydrogencarbonat, Maisstärke, Aroma, Vitamin C, Süßungsmittel: Natriumcyclamat und Saccharin-Natrium; acetylierte Stärke, Farbstoff: Beta-Carotin; Vitamin D3.

Hinweise

Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Täglich 1 Brausetablette in einem Glas Wasser (ca. 200 ml) aufgelöst trinken. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Für Nerven, Muskeln und Knochen. Magnesium trägt zu einer normalen Funktion der Muskeln und des Nervensystems bei. Calcium wird zur Erhaltung normaler Knochen benötigt; dazu tragen auch Magnesium und Vitamin D3 bei. Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Knochen bei.

Zubereitung und Aufbewahrung

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweis:

Gut verschlossen und trocken aufbewahren.

Artikeldetails

Marke:

Kneipp

Ursprungsland:

Deutschland

Kontakt

Kontaktname:

Kneipp GmbH

Kontaktadresse:

D -97064 Würzburg

Magnesium trägt zu einer normalen Funktion der Muskeln und des Nervensystems bei. Calcium wird zur Erhaltung normaler Knochen benötigt; dazu tragen auch Magnesium und Vitamin D3 bei. Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Knochen bei. Ältere Menschen und Jugendliche, privat und beruflich stark beanspruchte Personen sowie Schwangere und Stillende haben häufig einen erhöhten Bedarf an Magnesium und Calcium.