• rewe.de
Verfügbare Liefer- / Abholtermine
Fertiggerichte & Konserven
Fixprodukte
Fix für Fleischgerichte
Maggi Fix Hackbraten 70g

Maggi Fix Hackbraten 70g

Fix für Hackbraten
Konkreter Preis abhängig vom Standort
1 °Ppro 2 Euro Warenwerthttps://shop.rewe-static.de/product-details-renderer/3b1ea3e15544fbcf7f6e8ca62c58faf0fc0abe72/resources/icon-info-circle-filled-24.svg

Produktbeschreibung

Artikelnummer 8567474
MAGGI Fix für Hackbraten: ein deftiges Fleischgericht, schnell und einfach zubereitet Wer seine Freunde oder die Familie mal mit einer besonders leckeren Idee zum Abendessen überraschen möchte, kann dies mit einem deftigen Hackfleisch-Gericht tun. Mit dem MAGGI Fix für Hackbraten mit natürlichen Zutaten* kann man gleich zwei leckere Fleisch Rezepte zubereiten: einen herzhaften Hackbraten mit würziger Zwiebelnote oder köstliche Frikadellen. Für mehr herzhafte Abwechslung auf dem Tisch! Geling- und Genussgarantie Die Rezeptur der MAGGI Würzmischung enthält bereits alle Würz-Zutaten, die für den Klassiker Hackbraten benötigt werden. Die sorgfältig ausgewählten Kräuter und Gewürze sind bestens aufeinander abgestimmt und verleihen den frischen Zutaten die perfekte Würzung. Nachwürzen ist so nicht mehr nötig. Somit sind MAGGI Fix-Produkte der ideale Helfer im Alltag, um Gerichte einfach und schnell zuzubereiten. Was wird zusätzlich zum Fix für Hackbraten benötigt? • 500g gemischtes Hackfleisch (alternativ Rind) • 2TL Öl Zubereitung: Beutelinhalt in 100ml kaltes Wasser einrühren. Hackfleisch zugeben und alles gut vermengen. Daraus Frikadellen oder einen Hackbraten formen. Frikadellen in heißem Öl braten. Hackbraten im Backofen bei 200°C (Umluft 170°C) ca. 45 Minuten garen. Dazu schmeckt ein knackiger Salat! Der Nutri-Score erklärt für dieses Produkt: Dieses Produkt hat den Nutri-Score D. Für die Berechnung des Nutri-Scores wurde von den französischen Gesundheitsbehörden ein eigener Algorithmus entwickelt: Daduch werden neben dem Energiegehalt "weniger positive" Nährstoffe wie Zucker, gesättigte Fettsäuren und Salz sowie "positive" Inhaltsstoffe wie Ballaststoffe und Proteine pro 100 Gramm beziehungsweise 100 Milliliter bewertet. Auch der Anteil an Obst, Gemüse und Nüssen zählt in den Score. Nachdem "positive" und "weniger positive" Inhaltsstoffe gegenübergestellt wurden, können die Produkte auf der Skala eingeordnet werden. Diese beginnt bei einem dunkelgrünen "A" (günstigere Wahl) und endet bei einem roten "E" (weniger günstige Wahl). Durch die Kombination aus Farb- und Buchstabenskala kannst du das Nährwertprofil deines Lieblingsprodukts auf einen Blick erkennen....

Zutaten:

49,3% Paniermehl (WEIZENMEHL*, Salz, Hefe*, Antioxidationsmittel Extrakt aus Rosmarin), 17,5% Zwiebeln*, Gewürze* (Zwiebelpulver, Paprika, SENFKÖRNER, Knoblauch, Pfeffer, Kurkuma), Meersalz*, Kräuter* (Majoran, Bohnenkraut, Petersilie), HÜHNEREI-EIWEISSPULVER*, Sonnenblumenöl*.
Kann SELLERIE, MILCH und SOJA enthalten. *natürliche Zutaten

Allergenhinweise:

Weizenmehl, Senfkörner, Hühnerei-Eiweisspulver
Durchschnittliche NährwerteZubereitet pro 100 g
Energie950 kJ
Energie226 kcal
Fett15,2 g
Fett, davon gesättigte Fettsäuren5,3 g
Kohlenhydrate6,7 g
Kohlenhydrate, davon Zucker1,4 g
Ballaststoffe0,7 g
Eiweiß15,5 g
Salz1 g
Information: Nutri-Score: Berechnet für 100g zubereitetes Gericht.

Zubereitungsanweisungen:

ZUBEREITUNG FÜR 4 PORTIONEN:
500 g gemischtes Hackfleisch (alternativ Rind), 2 TL Öl

1. Beutelinhalt in 100 ml kaltes Wasser einrühren.
2. Hackfleisch zugeben und alles gut vermengen. Daraus Frikadellen oder einen Hackbraten formen.
3. Frikadellen in heißem Öl braten. Hackbraten im Backofen bei 200°C (Umluft 170°C) ca. 45 Min. garen.
Dazu schmeckt ein Salat.

Marke:

Maggi

Ursprungsland:

Deutschland

Kontaktname:

Maggi GmbH

Kontaktadresse:

Julius-Bührer-Straße 8,
78224 Singen (Hohentwiel), Deutschland